· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Sie fühlen sich geschwächt und ausgelaugt, haben Kreislaufprobleme, Probleme mit Atemwege oder ihrer Haut und wollen ihr Immunsystem stärken? Dann gibt es nichts besseres als einen Winter-Urlaub an der Nordsee.

Klare Seeluft einatmen, kalter Wind weht um die Ohren, dick eingepackt am Meer spazieren gehen und abends sich vor dem Kamin mit einer heißen Tasse Tee aufwärmen.

Wo im Sommer zahlreiche Badegäste an den Nordseeständen zu sehen sind und Strandkörbe das Sommergefühl abrunden, tritt zur Winterzeit eine friedliche Stille ein. Die Nordsee mal von einem ganz anderen Blickwinkel. Mit dickem Wintermantel an den Deichen spazieren und die gesunde Meeresluft einatmen. Nichts schenkt Ihnen bessere Heilkraft als das wirkungsvolle raue Nordseeklima. Zudem finden sie zur Winterzeit günstige Angebote an Feriendomizilen und zahlreiche Wellnessangebote.

Ein Überblick über einige der beliebtesten Urlaubsorte an der Nordsee:

Cuxhaven

Borkum

Husum

Insel Föhr

Insel Sylt

Emden

Greetsiel

Norderney

Langeoog

Helgoland

Nordseeküste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.