· Kein Kommentar · Geschrieben von:

schauinsland-zug-zum-flugDer Reiseveranstalter Schauinsland Reisen erweitert sein Winterprogramm für die Saison 2010/11 mit beeindruckenden Destinationen. Drei weitere Urlaubsziele stehen bei dem Duisburger Unternehmen in den Startlöchern, die es gewaltig in sich haben. Das arabische Emirat Ras-al-Khaimah am Persischen Golf, Sri Lanka im Indischen Ozean und die türkische Ägäis werden als neue Ziele von der Schauinsland-Reisen GmbH angeboten.

Damit hat der Reiseveranstalter aus Duisburg auch für die kälteste Jahreszeit etwas wärmere Destinationen zusammengestellt. Schauinsland Reisen hat drei neue Kataloge mit über 1000 enthaltenen Hotels erstellt und bietet potenziellen Kunden eine große Auswahl für den Winterurlaub 2010. Sri Lanka und Ras-al-Khaimah sind ganz neue Ziele im Programm des Reiseveranstalters, wohingegen die türkischen Ägäis als Sommerziel schon im Sommerprogramm enthalten war.

Neben diesen neuen Urlaubsorten hat Schauinsland Reisen ein weiteres Novum in den Reiseangeboten. Die Anreise per „Zug zum Flug“ ist in den Reisepreisen enthalten. Somit kann jeder Reisende, der bei Schauinsland Reisen gebucht hat, mit der Bahn zum Abflugflughafen fahren, ohne dafür ein gesondertes Ticket kaufen zu müssen. Bis zum 31. Oktober gibt es für Buchende in mehreren Staffeln Frühbucherabatte. Darüber hinaus hat das Unternehmen den Anteil der Hotels ausgebaut, die kein anderer deutscher Reiseveranstalter im Programm hat. Davon gibt es mittlerweile 25 Hotels. Schauinsland Reisen ist laut eines Rankings des fvw der achtgrößte Reiseveranstalter in Deutschland, vom Umsatz hergeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.