· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Für Segelfreunde gibt es bei Meier’s Weltreisen einen neue interessante Reise im Programm: auf einer siebentägigen Segeltour wird mit einem Katamaran die Karibik erkundet.

Die Karibik bietet Urlaubern und auch Seglern Traumstände, glasklares, türkisfarbenes Wasser und eine farbenfrohen Unterwasserwelt. Um dieses besondere Segelrevier interessierten Seglern zugängig zu machen, hat der Reiseveranstalter Meier’s Weltreisen, spezialisiert auf den Bereich der Fernreisen, das Programm seines neuen Winterkatalogs um eine Katamaran-Tour mit dem klangvollen Namen „Eine Brise Karibik“ erweitert.

Start- und Ziel der siebentägigen Segelreise ist der Inselstaat St.Lucia. Von dort aus führt die Route über die Insel Bequia zur Insel Mayreau, der kleinsten bewohnten Insel der Grenadinen. Nach einem Zwischenstopp wird von dort Kurs auf die Tobago Cays genommen. Diese Inseln sind unbewohnt, daher können die Reisenden dort ungestört die Natur genießen, sich am Strand sonnen oder auch beim Schnorcheln das Riff erkunden. Nächstes Ziel der Reise ist dann Mystique, eine private Insel auf der sich der internationale Jetset tummelt. Danach geht es zu St.Vincent. Dort wird in der kleinen und verträumten Marina der Anker geworfen. Die letzte Station der siebentägigen Reise durch die Karibik ist Saint Lucia. Am südlichen Zipfel der Insel gelegen, kann „Vieux Fort“, ein idyllisches Fischerdorf, erkundet werden.

Begleitet wird die Segeltour von einem erfahrenen Kapitän, der zum einen für die Sicherheit an Bord sorgt, zum anderen die schönsten Routen und Insidertipps kennt. Darüber hinaus sorgt während der gesamten Segelreise der Schiffskoch für das leibliche Wohl der Urlaubsgäste. Pro Person kostet eine solche Reise inklusive sieben Übernachtungen in der Doppelkabine und bei Vollpension ab 1.090 Euro. Getränke und die Leihgebühr für eine Schnorchel-Ausrüstung sind im Preis bereits enthalten. Starttag ist der Sonntag und garantiert durchgeführt wird die Katamaran-Tour ab einer Teilnehmerzahl von 2 Personen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.