· Kein Kommentar · Geschrieben von:

„Sonne, Schnee & Party“ lautet vom 26. März bis zum 2. April 2011 die Devise in Zell am See-Kaprun. Mit tollen Events und köstlichen Gaumenfreuden wird auch dieses Jahr das Ende der Wintersaison am Fuße des Kitzsteinhorns ebenso traditionell wie feierlich eingeläutet.

Zell am SeeMit rund 138 Kilometer bestens präparieren Pisten und einem Frühjahrs-Special versteht Zell am See-Kaprun seine Gäste zum diesjährigen Saisonende zu locken. Das Frühjahrs-Special bietet den Winterurlaubern eine Menge Vergünstigungen, so beispielsweise einen 4-Tages-Skipass und in diesem Jahr sogar einen ganzen Urlaubstag zum Nulltarif. Ob auf der Schmittenhöhe oder dem Maiskogel – geniale Abfahrten bei echtem Pulverschneefeeling sind garantiert, denn die modernen Möglichkeiten der Beschneiung helfen im Bedarfsfall der Natur in Sachen weißer Pracht nach. Hoch hinaus, auf schneesichere 3.000 Meter, kommen Alpinisten auf dem Kitzsteinhorngletscher. Den perfekten Einkehrschwung kann der Feriengast in zahlreichen gemütlichen Hütten und Almen üben, in denen er sich für die weitere Fahrt mit regionalen Köstlichkeiten stärken kann.

Das Highlight des Frühjahrs-Specials dürfte aber zweifelsohne die „Sonne, Schnee & Party“-Woche sein, das ein buntes Programm an akustischen wie auch optischen Leckerbissen präsentiert. Mit zu den Top-Acts zählt der Auftritt der „Amadeus Music Award“-Gewinnerin Anna F., die sich am 30. März die Ehre gibt. Aber auch bei den Rockern „Attwenger“, die am 1. April Bühne und sicher auch die Herzen des Publikums stürmen werden, handelt es sich keinesfalls um einen Aprilscherz. Den krönenden Abschluss des „Sonne, Schnee & Party“-Events bildet der am 2. April an der Schmitterhöhe startende Splash Contest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.