· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Urlaub in den Kitzbühler Alpen bietet Familien ein abwechslungsreiches Programm mit Naturerlebnis, Spiel und Spaß. Kleine Gäste sind hier besonders willkommen, der Drachenclub in der Wildschönau organisiert fünfmal pro Woche spannende Abenteuer-Exkursionen für Jugendliche von 5 - 14 Jahren.

Für jeden Tag steht ein anderer Event an: der lehrreiche Besuch einer Schaukäserei, Ausflüge zu Pferd, kreatives Töpfern und eigenes Brot backen im Steinofen. Bei einer Wanderung zum Fluss bauen die Kinder wie Robinson Crusoe eine Hütte und einen Staudamm, sammeln Holz und grillen gemeinsam am Lagerfeuer. Das Minigolf-Turnier fordert zum sportlichen Wettkampf hinaus, danach geht es weiter zum Bergbauernmuseum und zum historischen Handwerksmarkt. Der Urlaub Tirol führt ältere Kinder ab 1,40 m mittwochs in den Naturhochseilgarten, wo sie sich beim Canyoning der sportlichen Herausforderung stellen.

Vor langer Zeit befand sich im romantischen Hochtal Wildschönau ein Bergsee, wo ein Drache eine Höhle mit einem verborgenen Goldschatz bewachte. Einem mutigen Bergbauern gelang es schließlich, das Untier zu besiegen. Im Todeskampf zerstörte es einen großen Felsbrocken und das Wasser des Sees floss ins Inntal ab – so wurde das Hochtal freigegeben und der Drache ziert seitdem zur Erinnerung das Wildschönauer Wappen. Eine Tagestour mit dem Drachenclub führt zum sagenumwobenen Schatzberg, wo die Kinder mit viel Glück einen wertvollen Goldschatz heben können.

Natürlich gibt es auch in eigener Regie viele lohnenswerte Ziele der Region zu entdecken. Mit der WildschönauCard ist Familienurlaub besonders kostengünstig: für eine Woche können fast alle Freizeiteinrichtungen, Museen, Sportanlagen, Bergbahnen und das Freibad genutzt werden. Hinzu kommen noch zahlreiche Kinderangebote und geführte Wanderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.