· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer für seinen Winterurlaub Österreich als Reiseziel wählt, kann bei einem Skiurlaub in Arlberg das dortige Ski-Opening miterleben. In Warth-Schröcken wird am 8. Dezember 2011 die neue Saison eröffnet. Das Ski-Opening wird von Radio 7 gestaltet und macht einen Skiurlaub in Arlberg noch attraktiver.

Ski-Opening ArlbergWarth-Schröcken ist das Skigebiet in den europäischen Bergen, das den meisten Schnee vorhält. So ist die Eröffnung der Skisaison folgerichtig. Das Programm für dieses Ski-Opening ist von Gelassenheit geprägt und lässt die ersten Abfahrten ruhig angehen. Denn der schneesichere Ort ist sowohl bei sportlichen Abfahrtsläufern als bei Familien ausgesprochen beliebt. Die Feiern beginnen am Freitagabend mit einer von Radio 7 gestalteten Party. Die Skihütte Steffisalp bietet den passenden Rahmen für das Event. Am Samstag um 13 Uhr kann weiter gefeiert werden. Abends rocken dann die Pink Sissis und Peter Wackel das Publikum. Die Eröffnung klingt am Sonntag ruhig mit einem von Radio 7 gestalteten Chill Out aus.

Urlauber, die für ihren Winterurlaub Österreich gewählt haben, finden in den Gemeinden Schröcken und Warth günstige Pauschalangebote vor. In diesen sind neben den Karten für die Lifte auch die Eintrittsgebühren für diverse Events und Veranstaltungen enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.