· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Frankreich ist prädestiniert für Ihre spitzen Weine. Wir stellen Ihnen zwei tolle Weingebiete vor, die nicht nur aufgrund des tollen Weines besucht werden sollten.

Das Land Frankreich ist mit wunderbaren Weinbaugebieten gesegnet, in denen außergewöhnliche Rebsorten angebaut und dadurch eindrucksvolle und weltberühmte Weine gekeltert werden. Die größte Weinbauregion Frankreichs befindet sich um Bordeaux. Doch auch kleinere Weinanbaugebiete wie Burgund oder die Champagne beziehungsweise aus dem Elsass warten jedes Jahr mit hochrangigen Spitzenweinen auf. Somit können sich Touristen auf fabelhafte Weinreisen bei einem Urlaub in Frankreich freuen.

Bordeaux, das größte Weinanbaugebiet in Frankreich

Um die Stadt Bordeaux herum erschließt sich das größte Weinanbaugebiet Frankreichs. Zu diesem Gebiet zählen unter anderem St. Emilion, Médoc, Sauternes sowie Graves und viele andere. Das Gebiet erschließt sich von der Stadt Bordeaux bis zum Atlantik und ist größer als alle Weinbaugebiete in Deutschland zusammen. Die Rebsorte Cuvée steht in dieser Region im Vordergrund. Aus dieser Rebe entstehen Weine wie Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und der geschmackvolle Merlot. Durch das raue Klima des Atlantiks und die Beschaffenheit des Bodens erhalten die Weine ihren charakteristischen Geschmack nach Zedernholz und einen unvergleichlichen Geschmack der Johannisbeere. Das passende Ferienhaus in Frankreich beziehungsweise in Bordeaux kann auch als Ausgangspunkt für eine Sightseeing-Tour durch diese Region genutzt werden. Neben erlesenen Weinkellern können in diesem Gebiet bei Weinreisen auch noch spektakuläre Sehenswürdigkeiten eingesehen werden. Die Kathedrale Saint-André, die größte Kathedrale Frankreichs sowie die Basilika Saint-Michel, welche eine Höhe von 81 Metern erreicht, sind atemberaubende Bauwerke aus der romanischen Zeit. Aber auch das Grand Théâtre de Bordeaux hinterlässt bei einem Urlaub in Frankreich einen überwältigenden Eindruck.

Burgund, immer eine Reise wert

Mit etwa 24.000 Hektar Weinanbaufläche nimmt Burgund zwar nur einen kleinen Teil von Frankreich ein, aber dennoch küren ausgewählte Spitzenweine diese Region. Aligoté und Chardonnay sowie Gamay und Pinot Noir sind nur einige Rebsorten, die Weinsorten mit unterschiedlichen Charakteren hervorbringen. Durch die Witterungsverhältnisse von kurzen Sommern werden in diesem Gebiet vorwiegend Reben angebaut, die schneller reif sind und daher früher geerntet werden können. Die unterschiedlichen Bodenbeschaffenheiten von Granit-, Schiefer- sowie Kies- und Kalkböden vergeben dem Wein das typische Bukett. Durch die Lagerung in Eichenfässern wird der Geschmack noch verfeinert. Zu den wohl bekanntesten Weinen aus dem Burgund zählen unter anderem der Clos de Vougeot beziehungsweise Côte de Beaune oder auch der Bourgogne Passe-Tout-Grains. Das passende Ferienhaus in Frankreich, das sich in der Region Burgund befindet, kann dafür genutzt werden, um einen Urlaub in Frankreich zu verbringen und dabei Weinreisen durch die Region Burgund beziehungsweise durch das Elsass durchzuführen. Neben vielen Kulturdenkmälern aus der romanischen Zeit können in Burgund eindrucksvolle Städte wie Dijon oder Auxerre, in der die burgundische Gotik vorherrscht, besucht werden. Aber auch in Elsass findet man durch die frühe römische Besiedelung immer wieder uralte Gebäude vor, die bei einem Besuch einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Sie sind auf den Geschmack gekommen und möchten ebenfalls eine Weinreise in Frankreich erleben, dann können Sie die passenden Ferienhäuser direkt bei uns hier auf tourist-online.de buchen. Um sich schon mal einen Eindruck zu verschaffen, welche Weinregion geschmacklich zu Ihnen passen würde, bietet es sich an die möglichen Weine beim nächsten Weinhändler um die Ecke oder in einem Online Weinshop wie Vindor zu testen.

Trackbacks/Pingbacks

  1.  Frei wie ein Vogel in jedem Urlaub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.