· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Umgebung des Ostseebades Dierhagen, aber auch die schönen Hundestrände in den Ortsteilen an der Ostsee machen den Urlaubsort zurecht zu einem tourist-online.de „Hundeliebling an der Ostseeküste“. Der Ferienort erfreut sich vieler positiver Bewertungen ehemaliger Urlaubsgäste auf dem Ferienhaus-Portal, die Dierhagen mit Hund besucht haben. Lesen Sie mehr zu den Vorzügen des „Hundelieblings“ Dierhagen, die wir für Sie in einer Infografik zusammengefasst haben:

Dierhagen ist nicht nur bei Erholungssuchenden ein beliebter Ferienort in der Region Fischland-Darß-Zingst, auch Aktivurlauber, die gerne mit ihrem Hund verreisen, fühlen sich hier sehr wohl. Das ist nicht wirklich verwunderlich, schaut man sich die natürliche und vor allem landschaftlich sehenswerte Umgebung des Ferienortes einmal genauer an. Ob Küstenwald, sanfte Dünen oder sumpfiges Moor – die Umgebung Dierhagens lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Radtouren mit Hund in der Natur ein.

 

Infografik: Urlaub mit Hund in Dierhagen

Infografik Urlaub mit Hund in Dierhagen

Gleich drei Hundestrände in Dierhagen

Dierhagen ist nicht nur, aber natürlich auch wegen seiner drei Hundestrände der perfekte Ort für den Urlaub mit Hund an der Ostsee. An den extra für Hunde und ihre Besitzer ausgewiesenen Abschnitten kann der geliebte Vierbeiner ausgelassen mit seinen Artgenossen toben. Die Bereiche für Hund und Halter befinden sich an Zugang Nr. 9 in der Nähe der Chausseestraße (Dierhagen Ost), am Hauptstrand bei Zugang Nr. 16 in der Nähe des Dünenwalds (Dierhagen Strand) und am Ortsausgang Richtung Graal-Müritz am Zugang Nr. 24 (Neuhaus). Vor allem von den äußeren Hundestränden aus kann man herrliche Gassi-Runden zu Fuß oder mit dem Rad z.B. auf dem Dünenradweg drehen. In der Nebensaison von Oktober bis Ende April steht dann der gesamte Strand auch für Hunde frei zur Verfügung und lädt zu ausgedehnten Strandspaziergängen an der frischen Seeluft ein.

Strand-Paradies für Hunde

Sportliche Herausforderung

Das Toben über die menschenleeren Strände in der Nebensaison powert den Vierbeiner so richtig aus und macht aus ihm einen besonders glücklichen und vor allem ausgelasteten Hund. Aber auch Frauchen und Herrchen suchen beim Urlaub mit Hund in Dierhagen immer wieder die sportliche Herausforderung. Eine Radtour auf dem Radfernweg Dierhagen-Barth kann dabei genauso fordernd sein, wie eine ausgedehnte Moorwanderung oder ein Nordic-Walking-Rundgang in zügigem Tempo. Die ausgedehnte Feld- und Waldwege rund um die sechs Ortsteile des Ostseebads dienen als hervorragende Power-Strecken, auf denen man seine überschüssige Energie nach einem entspannten Strandtag loswerden kann. Dank gelockerter Anleinpflicht kann sich auch der Hund außerhalb der Ortschaften frei und ausgelassen bewegen. Lediglich in den Ortschaften selbst, im Waldgebiet und natürlich im Ribnitzer Moor, das sich hervorragend erwandern lässt, ist die Leinenpflicht aufgrund des Tierschutzes unbedingt einzuhalten. Aber das muss man naturliebenden Hundebesitzern eigentlich nicht zweimal sagen.

Neben Rad- und Wandertouren kann in Dierhagen auch Wassersport in Form von Segeln und (Kite-)Surfen betrieben werden. Dabei sollte der Hund allerdings am besten in der Unterkunft bleiben. So eine kleine Verschnaufpause während des aufregenden Hunde-Urlaubs sei ihm gegönnt. Auch beim Angelurlaub steht neben dem großen Fang natürlich die Erholung im Vordergrund. Bodden und Ostsee sowie der Bernstein See laden zu gemütlichen Tagen am Ufer ein. Der Hund kann sich hier auch gut immer wieder im Wasser erfrischen.

Gassi-Strecke Darßwald

Veranstaltungen in Dierhagen

Das ganze Jahr über findet in Dierhagen ein Fest nach dem anderen statt. Vor allem die Sommermonate sind prall gefüllt mit Veranstaltungen verschiedenster Art. Das jährliche Highlight ist sicherlich das Mittelalter-Spektakel, bei dem sich für ca. einen Monat die Wiese hinter dem Sportplatz in ein mittelalterliches Dorf verwandelt, wo leckere Speisen und Getränke sowie eigene Kunst und Handwerk angeboten werden. Täglich finden hier unterschiedliche Events wie z.B. Ritterturniere, Axt werfen oder Musik & Gaukelei statt, bei denen auch die Kinder im Familien-Urlaub mit Hund in Dierhagen auf ihre Kosten kommen. Diese dürften sich ebenfalls über das große DLRG Nivea Strandfest oder die anderen zahlreichen Kinder-Veranstaltungen in den einzelnen Ortsteilen freuen. Im Rahmen des Mittelalter Spektakels findet auch das berühmte Tonnenabschlagen zu Pferde statt, das bereits mit einer Nachmittags-Parade durch den Ort beginnt und bei Flutlicht spät am Abend endet.

Dierheimer Strand

 

Wissenswertes zur Kurabgabe für Hund & Halter

Dierhagen erhebt, wie viele anderen Ferienorte an der Ostsee auch, eine geringe Kurtaxe, um auch zukünftigen Urlaubsgästen weiterhin ein umfassendes und meist kostenfreien Veranstaltungs- und Freizeitprogramm bieten zu können. Die Kurabgabe enthält neben dem freien Strandzugang auch den freien Eintritt zu diversen Kinder-Events und Kurkonzerten in den Ortsteilen. Außerdem dürfen Feriengäste sowohl die Bibliothek, als auch die Internet-Hot-Spots in den Tourist-Informationen kostenfrei nutzen. Mit Zahlung der Kurtaxe erhält man eine Kurkarte, die viele Vergünstigungen bei Rad- oder Ortswanderungen oder auch anderen Veranstaltungen verspricht. In der Hauptsaison (Mai-September) wird eine Kurtaxe von 2,00 Euro bzw. 1,20 Euro ermäßigt entrichtet. Die Nebensaison (Oktober-April) wird günstiger: Hier berechnet die Kurverwaltung nur noch 1,00 Euro bzw. 0,80 Euro ermäßigt. Die Angaben gelten pro Person und Tag. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sind von der Kurtaxe befreit, während Schüler, Studenten und Schwerbehinderte eine Ermäßigung erhalten.

Bei Entrichtung der Kurtaxe wird beim Urlaub mit Hund in Dierhagen auch eine geringe Abgabe für den Hund fällig, die bei der Kurverwaltung gezahlt werden kann. Dafür stehen in allen sechs Ortsteilen Dierhagen Ost, Dierhagen Strand, Neuhaus, Dierhagen Dorf, Dändorf und Körkwitz insgesamt 18 Hundekotbeutel-Spender zur Verfügung.

Wunderschön: Dierhagens Natur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*