Mit dem Wohnmobil durch die USA

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die USA sind für viele Urlauber ein attraktives und beliebtes Reiseziel. Fernab von den großen Metropolen sind die Vereinigten Staaten vor allem Sinnbild für die große Freiheit, ihre landschaftlichen Weiten und die schier endlos erscheinenden Highways. Reisenden, die diese große Freiheit erleben und voll auskosten wollen, empfiehlt sich ein etwas anderer Urlaub: eine Tour mit dem Wohnmobil durch die USA. Auf diese Weise können Urlauber die Freiheit und Weite der abwechslungsreichen Landschaften genießen und die Details der Reise dabei aber völlig individuell und spontan gestalten. Man ist unabhängig inmitten der stetig wechselnden, atemberaubenden Landschaften und hat die "eigenen 4 Wände" und ...

Jetzt günstig nach Griechenland

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Griechen stecken in der Krise und das straffe Sparprogramm ist geschnürt. Weniger Löhne und eine höhere Mehrwertsteuer sind Teil dieses Sparprogramms. Doch die erhöhte Mehrwertsteuer fällt nicht zu Lasten der Touristen. Das ist auch besser so, denn die Strände sind leer und die Straßen sind ruhig, den Griechen fehlen die Urlauber. Auslastungen von 50% sind für den folgenden Sommer schon gut. Nachdem der Hotelverband Hellenic Hotel Federation Alarm geschlagen hat sind letztendlich auch die Preise gesunken. Leider betonen die deutschen Reiseveranstalter, dass die heutigen Pauschalpreise in den Katalogen bereits im letzten November ausgehandelt wurden und somit nichts mehr zu ändern sei. Doch diese liegen bereits um vier Prozent niedriger als die ...

Neue Themenstraßen in Mexiko

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Auch an Mexiko ist 2009 die Weltwirtschaftskrise nicht einfach so vorübergegangen, hinzu kam auch noch der Ausbruch der Schweinegrippe und schon blieben die Touristen aus. Doch der Tourismus ist, wie in vielen anderen Ländern auch, eine wichtige Einnahmequelle und so wurden nicht nur Preise gesenkt, sondern auch neue Attraktionen geschaffen. Investiert wurde in verschiedene Straßen die bestimmte kulturelle Themen des Landes widerspiegeln sollen. Bereits vor einiger Zeit hatte der Mexikanische Präsident Felipe Calderón dem Tourismusverband von Mexiko die neuen Straßen vorgestellt. Auf Baja California, einer Halbinsel im nordöstlichen Teil Mexikos, ist eine Straße des Weines und des Aquariums der Welt entstanden, auf deren Wegen man die verschiedenen Anbaugebiete des mexikanischen Weines, ...

Reiseveranstalter muss Schadenersatz auch für Partner zahlen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun beschlossen, dass neben der Person, die gebucht und bezahlt hat, auch der Partner Anspruch auf Schadenersatz hat, sollte der Reiseveranstalter die Reise absagen. Den Klägern wurde ein Schadenersatz in Höhe von jeweils 1136,50 Euro zugesprochen (Az. Xa ZR 124/09). Der Ehemann hatte eine Donaukreuzfahrt gebucht und bezahlt, dennoch bekam die als Mitreisende geplante Ehefrau ebenfalls Schadenersatz. Drei Wochen vor der Donaukreuzfahrt meldete sich Travel m.a.x.x. bei dem Ehepaar und sagte die Reise ab, da das Kreuzfahrtschoff angeblich nicht mehr zur Verfügung stünde. Der Reiseveranstalter bot dem Ehemann eine Stornierung und Verlegung der Reise ins Jahr 2009 an. Der Ehemann entschied sich für die Stornierung, da die Reise ...

Schwacher Euro verteuert den Reisesommer

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Euro ist am Schwächeln und je nachdem wo man in den Urlaub hinfahrt bekommt man weniger oder mehr für sein Geld. In den meisten Fällen jedoch weniger als noch im Vorjahr, denn Euro ist nicht gleich Euro. Doch nicht nur die Fernreisen in Länder wie USA oder Japan sind aufgrund des schwachen Euros gegenüber dem US-Dollar davon betroffen. Auch in Europa, nur knapp hinter den Grenzen müssen Urlauber mehr Geld ausgeben als für Ihren Sommerurlaub 2009. Nur in Osteuropa ist noch viel fürs Geld zu bekommen. Doch viele Menschen fragen sich wo sie am Meisten für ihren Euro bekommen. Dieser Aspekt rückt bei der Urlaubsplanung immer mehr in den Vordergrund. ...

Schiffsreisen einmal anders

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Fernab vom Service der luxuriös Ausgestatteten Kreuzfahrtschiffe finden technikbegeisterte Urlauber und ehemalige Seeleute ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Eine Fahrt auf einem Frachtschiff zeigt den wahren Alltag an Bord eines Hochseeschiffes und bietet nebenher einen Einblick in die familiäre Beziehung der Besatzung. Kreuzfahrten boomen wie nie, doch ähnlich wie bei vielen luxuriösen Urlaubsangeboten fühlen sich einige Urlauber auf einem "Hotelschiff" bei dem Gedanken an die Verschwendung der Ressourcen alles andere als Wohl und wünschten sich auch in diesem touristischen Segment eine nachhaltige alternative. Einige Veranstalter haben schon mit Fahrten auf Eisbrechern gute Erfolge erzielt uns somit die Möglichkeit der Kostenreduzierung durch Touristen an Bord, weiter ausgebaut. Gerade für Naturliebhaber ...

Hotelbewertungen beeinflussen die Auswahl

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Heutzutage informieren sich rund 31 Millionen Deutsche vor Ihrem Urlaub im Internet. Laut dem Verband Internet Reisevertrieb nutzen rund sieben Millionen Deutsche Reiseportale zur Urlaubsplanung. Doch die Frage ist wie zuverlässig sind die Bewertungen im Internet wirklich. Stecken nicht allzu oft Marketingmitarbeiter dahinter um ihr Hotel in ein positives Licht zu rücken und anderen Hotels zu schädigen. Hierzu hat die Stiftung Warentest jetzt einen Test durchgeführt und Hotelbewertungsportale und Bewertungen auf Buchungsseiten unter die Lupe genommen. Grundlegend ist hierbei herausgekommen, dass sich die meisten Portal-Betreiber von Falschbewertungen der Schreiber täuschen lassen. Nur die Seite www.hotelkritiken.de, bei der alle Bewertungen gegengelesen werden, konnte sich die Note "gut" für das ...

Hunderwandern.de hat diesen Sommer einiges zu bieten

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer freut sich nicht, wenn die Sommermonate beginnen und man im wohlverdienten Urlaub den Sommer genießt, durch Training den Körper fit hält und dabei frische Luft tankt? Besser als dieses Programm, ist dieses Programm mit seinem vierbeinigen Freund zu erleben. Tolle und sehr vielfältige Angebote für Reisen mit seinem Hund bietet der Reiseveranstalter Hundewandern.de an. In diesem Jahr hat der Reiseveranstalter erneut mehrere besondere Leckerbissen in Sachen Kanutouren im Programm. So paddelt der Urlauber mit anderen Hundefreunden zwischen dem 03. und 4. Juli vom niedersächsischen Rinteln bis ins nordrhein-westfälische Vlotho. Während die Hunde sich näher kennenlernen erleben die Urlauber ein angenehmes Picknick. Rabea Ali, die Geschäftsführerin von Hundewandern.de verspricht, dass ...

Frühbucher oder Last Minute

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Jedes mal stellt sich bei der Urlaubsplanung die selbe Frage. Lieber früh buchen und damit von günstigen Konditionen profitieren und Planungssicherheit haben, oder lieber auf den letzten Drücker das nehmen was noch da ist und dafür nur einen Bruchteil bezahlen. Bei Frühbuchern bieten viele Reiseveranstalter Vergünstigungen an, woraus sich für den Veranstalter eine gewisse Sicherheit ergibt, während bei den Last Minute Angeboten, die letzten freien Plätze in Flugzeugen und Hotels zu geringen Preisen angeboten werden, sodass meist nur die variablen Kosten bezahlt werden müssen. Dies erlaubt dem Veranstalter eine optimale Auslastung seiner Kapazitäten und der Kunde spart bares Geld welches er im Urlaub gut für andere Dinge gebrauchen kann. Doch ...

Spezialreiseveranstalter YAT-Reisen eröffnet neue Geschäftsräume

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Am Freitag dem 7. Mai lud die Führungsetage des Spezialreiseveranstalters YAT Reisen, der in Paderborn sitzt, zur offiziellen Einweihung der neuen Büroräume. YAT Reisen wurde vor mehr als sieben Jahren von den Unternehmern Dominik und Alexander Nolte gegründet, damit auch Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen einen sagenhaften und unvergesslichen Urlaub erleben können. Der Spezialreiseveranstalter ist mittlerweile führend im Bereich der Organisation und Betreuung von Reisen für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen. Aufgrund der daraus resultierenden und stetig steigenden Nachfrage im Bereich des barrierefreien Reisens, war es an der Zeit, dieser mit neuen Geschäftsräumlichkeiten Herr zu werden. 30 geladene Gäste durften die beiden Unternehmer begrüßen. Unter den Gästen befanden sich Geschäftspartner sowie ...