Skiurlaub für Familien

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Skiurlaub mit Kindern kann in Stress ausarten. Darum bieten immer mehr Regionen, Angebote speziell ausgerichtet auf Familien mit Kindern. Dazu gehört z.B. das Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis in Tirol.
Ein Skiurlaub in der Region Serfaus-Fiss-Ladis lässt den Skiurlaub mit Kindern zu einem einzigartigen Erlebnis werden. Viele Unterkunftsmöglichkeiten in allen Preisklassen haben sich speziell auf Familien mit Kindern ausgerichtet. Das beginnt beim hauseigenen Unterhaltungsprogramm für die Kids und reicht bis zu eigenen Menüplänen für die Kleinen. Die Eltern können derweil getrost Zweisamkeit genießen und sich sorgenfrei den verschiedensten Aktivitäten widmen. Das garantiert Entspannung und Erholung, egal ob bei der actionreichen Skiabfahrt oder beim Relaxen in den diversen Wellness- und SPA-Möglichkeiten. Das Skifahren kann von den Kindern in den Skischulen entweder von Grund auf gelernt werden oder vorhandene Kenntnisse können auf den etwa siebzig Anlagen und auf über 200 Pistenkilometern vertieft werden. ...

Die besten Airlines auf Kurz- und Mittelstrecken

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

SWISS hat zum zweiten Mal in Folge den Travel Star Award als beste Airline für Mittel- und Kurzstreckenflüge gewonnen. Auch bei den Langstrecken überzeugte die schweizerische Fluglinie und landete auf dem dritten Rang.
Der Travel Star Award für Mittel- und Kurzstreckenflüge Der Travel Star Award wird jährlich von der Reisefachzeitung Travel Inside vergeben. Die Kategorien beschränken sich dabei nicht nur auf Flugstrecken, sondern schließen beispielsweise auch den besten Autovermieter mit ein. Maximal vergeben die Juroren des Fachmagazins 300 Punkte. Diesen Wert sicherte SWISS für die Mittel- und Kurzstreckenflüge. Sie verwies damit deutlich die deutsche Lufthansa (243 Punkte) und die österreichische Austrian Airlines (196 Punkte) auf die Plätze zwei und drei. Bereits im Jahr 2010 sicherten sich diese drei Fluggesellschaften in exakt der Reihenfolge die ersten drei Ränge des Travel Star Awards. SWISS und Lufthansa überzeugen auch auf der Langstrecke SWISS konnte die Juroren auch in der ...

Hamburg: HafenCity als Touristenmagnet

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Bei einem Urlaub in Hamburg gehört der Spaziergang an der Elbe zum Pflichtprogramm. Eine noch recht neue Attraktion ist hierbei die HafenCity Hamburg. Obwohl hier seit zehn Jahren Bauzeit immer noch Baustellen vorhanden sind, hat sich die HafenCity Hamburg zu einem Anziehungspunkt beim Urlaub in Hamburg entwickelt.
Wer bei einer Städtereise Hamburg besucht, wird von einem Abstecher in die HafenCity begeistert sein, denn diese hat dem Gast der Hansestadt viel zu bieten. Sehr beliebt ist zum Beispiel das Internationale Maritime Museum. Auch die Arbeiten an der immer noch nicht fertig gestellten Elbphilharmonie werden bei einem Urlaub in Hamburg gerne in Augenschein genommen. Mit einer Städtereise Hamburg zu erleben, beschränkt sich eben nicht nur auf den Michel, die Reeperbahn und die Speicherstadt. Durch die HafenCity Hamburg ist es der Elbmetropole gelungen, ihr Angebot für touristische Aktivitäten massiv auszubauen. Direkt neben der HafenCity befindet sich das Deutsche Zollmuseum und das Gewürzmuseum. Außerdem kann der Reisende sich im Hamburg ...

Schweizer Skigebiet Moléson verkauft lebenslangen Skipass

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Winter steht schon in den Startlöchern und die Planung für die Winterferien läuft bereits auf Hochtouren. Ein Skiurlaub in einem schneesicheren Skigebiet Schweiz sorgt für den perfekten Ferienspaß. Der Verkauf von lebenslang gültigen Skipässen im Skigebiet Moléson setzt neue Maßstäbe.
Das Schweizer Skigebiet Moléson im Kanton Freiburg sucht nicht nur nach neuen Stammkunden, sondern auch nach einer profitablen Geldeinnahmequelle. Mit dem Verkauf von Skipässen, die ein Leben lang gültig sind, gehen die Betreiber der Seilbahnen und des Skigebietes neue Wege. Mit dem Skipass erwirbt der Käufer ein lebenslanges Abonnement und kann zu jeder Zeit im Skigebiet Moléson seinen Wintersportaktivitäten nachgehen. Ein Skiurlaub im Skigebiet Schweiz wird somit zum jährlichen Höhepunkt der Winterferien. Wie von der Nachrichtenagentur sda zu erfahren war, sollen sich die Kosten des Passes nach dem jeweiligen Alter der Kunden richten. Bis zum 19. Lebensjahr kostet der Skipass 7600 Franken, das entspricht 6200 Euro. Im Alter von ...

Sommer in letzter Minute: Sonne tanken bevor der Winter kommt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Was hierzulande Groß und Klein häufig frustrierte, freute dagegen Anbieter von Last-Minute-Reisen. Denn der eine oder andere Deutsche, der eigentlich gar nicht vorhatte, diesen Sommer in den Süden zu fliegen, tat es aufgrund der grau-verregneten Großwetterlage in den vergangenen Sommermonaten dann doch.
Und so vermelden die großen Reiseanbieter verheißungsvolle Zahlen und konnten eine Vielzahl an äußerst kurzfristigen Buchungen verzeichnen. Allein L'Tur, Europas größter Last-Minute-Reiseanbieter, steigerte seine Vorjahreszahlen um 20 Prozent. Auch das Mutterunternehmen TUI konnte noch einmal deutliche Steigerungen verbuchen. Dafür verantwortlich zeigen sich, so das Unternehmen, natürlich nicht nur das Wetter, sondern auch die späten Ferien. Auch andere Reiseanbieter wie Thomas Cook und die Rewe Gruppe freuen sich über die kräftige Buchungsaktivität der Kundschaft. Dabei sei der August nahezu ausgebucht gewesen, sodass die beliebten und klassischen Sommerziele Spanien und Türkei häufig gar nicht mehr buchbar waren. Doch wer so flexibel und spontan plant, der ist auch bei der Wahl des Urlaubsortes flexibel. ...

Ruf Reisen: Zum Firmenjubiläum gibt es ein Marken-Relaunch

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Den Reiseveranstalter Ruf Jugendreisen gibt es bereits seit 30 Jahren. Pünktlich zum Firmenjubiläum präsentiert sich die bekannte Marke für Abireisen, Gruppenreisen, Jugendreisen, Klassenfahrten und Kinderreisen in einem neuen Gewand.
Der Bielefelder Reiseveranstalter Ruf Reisen ist für die Zukunft gut gerüstet. Anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums gibt es ein Marken-Relaunch. Unter dem neuen Namen "Ruf" werden ab sofort nicht nur Reisen für Kinder, Jugendliche und Schulklassen angeboten, sondern langfristig auch attraktive Ruf Events und spezielle Ruf Hotels. Das Markenberatungsunternehmen Interbrand stand dem Reiseunternehmen Ruf Reisen mit Rat und Tat zur Seite. Somit konnte schnell und erfolgreich eine neue Corporate Identity erarbeitet werden. Ruf präsentiert sich nun in einem jugendlich frischen Stil und dennoch seriös, wie es von einem Reiseveranstalter erwartet wird. Jens Grefen von Interbrand betonte noch einmal die Wichtigkeit eines seriösen Auftretens, denn schließlich geht es hierbei um das ...

Arlberg: großes Ski-Opening in Warth-Schröcken

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer für seinen Winterurlaub Österreich als Reiseziel wählt, kann bei einem Skiurlaub in Arlberg das dortige Ski-Opening miterleben. In Warth-Schröcken wird am 8. Dezember 2011 die neue Saison eröffnet. Das Ski-Opening wird von Radio 7 gestaltet und macht einen Skiurlaub in Arlberg noch attraktiver.
Warth-Schröcken ist das Skigebiet in den europäischen Bergen, das den meisten Schnee vorhält. So ist die Eröffnung der Skisaison folgerichtig. Das Programm für dieses Ski-Opening ist von Gelassenheit geprägt und lässt die ersten Abfahrten ruhig angehen. Denn der schneesichere Ort ist sowohl bei sportlichen Abfahrtsläufern als bei Familien ausgesprochen beliebt. Die Feiern beginnen am Freitagabend mit einer von Radio 7 gestalteten Party. Die Skihütte Steffisalp bietet den passenden Rahmen für das Event. Am Samstag um 13 Uhr kann weiter gefeiert werden. Abends rocken dann die Pink Sissis und Peter Wackel das Publikum. Die Eröffnung klingt am Sonntag ruhig mit einem von Radio 7 gestalteten Chill Out aus. Urlauber, die ...

Familienurlaub in Dänemark: Legoland baut neue Attraktion

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Das Legoland Billund gehört schon seit der Gründung im Jahre 1968 zu den beliebtesten Attraktionen für Dänemark Urlauber und vor allem natürlich für all diejenigen, die Ihren Familienurlaub im skandinavischen Königreich verbringen. Jetzt plant der Freizeitpark einen weiteren Themenkomplex. Das "Polar Land" soll mit einem Investitionsaufwand von rund zehn Millionen Euro den Urlaub in Dänemark und einen Besuch des Freizeitparks noch abwechslungsreicher und spannender machen.
Wer in Dänemark Urlaub macht, insbesondere wenn er im Familienurlaub mit Kindern unterwegs ist, wird ab dem Mai 2012 nicht am "Polar Land" vorbeikommen. Denn dann, einen Monat nach der Eröffnung der neuen Saison, soll dieser neue Themenbereich den Betrieb aufnehmen. Der Komplex wird dir größte Investition darstellen, die Legoland seit seiner Gründung getätigt hat. Er soll eine Fläche von 12.500 Quadratmetern umfassen. Die Idee, die hinter dem Konzept steht, ist die Verbindung aus einem attraktiven Freizeitpark, atemberaubenden Fahrgeschäften und einem Zoo. Dieses Konzept lässt sich auch bei dem Höhepunkt des Polarlandes erkennen. Hierbei handelt es sich um eine aufwändig gestaltete Achterbahn, die neben Bergen und einem Wasserfall nicht nur riesenhafte ...

Positive Entwicklung für den Tourismus in Namibia

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

In Namibia, der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, nimmt die Bedeutung des Tourismus für die Wirtschaft des Landes immer mehr zu. Im Jahr 2010 haben 984.000 Urlauber das heiße Land im Südwesten des afrikanischen Kontinentes besucht.
Bei einem Urlaub Afrika kennen zu lernen, wird immer beliebter. Wie stark der Tourismus Afrika unterstützen kann, zeigt sich heute schon in besonderem Maße in den nordafrikanischen Ländern. Während sich dort beim Urlaub Afrika als Strandparadies erleben lässt, fasziniert Namibia vor allem durch seine herbe Natur und die kulturelle Vielfalt. Dies hat dazu geführt, dass nicht nur die Besucherzahl stieg, sondern sich im vergangenen Jahr auch die durchschnittliche Dauer eines Aufenthaltes auf 19 Tage steigerte. Damit blieben die Gäste zwei Tage länger in dem Land. Zusammen mit den Franzosen und Niederländer bilden die deutschen das größte Kontingent an Urlaubern auf. Im Vorjahr stieg die Zahl derjenigen Deutschen, die sich für den ...

Paris: Eiffelturm erhält Glasboden

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Für einen Urlaub in Paris sollten Besucher zukünftig möglichst schwindelfrei sein. Im nächsten Jahr wird der Eiffelturm, das beliebte Wahrzeichen der Stadt modernisiert. Eine Plattform soll einen Glasboden erhalten und so für den perfekten Durchblick sorgen.
Paris, die Stadt der Liebe, erhält eine weitere Touristenattraktion. Der Eiffelturm erfreut bereits seit 122 Jahren Besucher aus der ganzen Welt. Nun wird er einer Schönheitskur unterzogen. Ab dem Frühling 2012 wird das erste Stockwerk der berühmten Stahlkonstruktion renoviert. Bei der Vorstellung des Projekts wurde durch Anne Hidalgo von der Stadtverwaltung bekannt gegeben, dass der Turm auch während der Renovierungsphase für den Publikumsverkehr geöffnet bleibt. Die Plattform und die Pavillons befinden sich auf einer Höhe von 58 Metern. Die Bauarbeiten sollen etwa 18 Monate in Anspruch nehmen. In dieser Zeit wird auch ein Teil des Bodens durch Glasplatten ersetzt. Schwindelfreie Gäste können dann den Blick nach unten wagen ...