Pocket Reiseführer – Heidelberg

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Auf geht’s in eine der wohl schönsten Studenten-Städte Süddeutschlands: Heidelberg. Was die Stadt so alles zu bieten hat, zeigt unser Pocket Reiseführer.

Must See

Es gibt kaum eine deutsche Stadt welche in der romantischen Literatur so oft erwähnt wurde wie Heidelberg. Schon Goethe schwärmte 1797 "Die Stadt in ihrer Lage und mit ihrer ganzen Umgebung hat, man darf sagen, etwas Ideales…". Die Stadt ist umgeben von einem atemberaubenden Bergpanorama. Die idyllische Lage am Neckar und am Odenwald macht Heidelberg zu etwas ganz Besonderem und kaum ein Besucher kann sich dem Charme dieser wunderschönen Stadt entziehen. In Heidelberg steht die älteste Universität Deutschlands, welche rund 33 000 Studierenden Platz bietet. Damit ist die Stadt trotz der malerischen Gassen und der gemütlichen Altstadt nicht langweilig, sondern eher bunt und ereignisreich. Folgende Sehenswürdigkeiten sollte man bei einem Besuch auf keinen Fall auslassen: Das Heidelberger Schloss ist ein ...

Flughafen Stuttgart gibt Sommerflugplan 2011 bekannt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Am Sonntag den 27. März tritt am Stuttgarter Flughafen der Sommerflugplan 2011 in Kraft. 45 Airlines heben aus der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt ab und fliegen 115 Ziele in 35 Länder an.
Mit dem Sommerflugplan 2011 hat der Stuttgarter Flughafen seine Flugverbindungen erneut ausgebaut. Erstmals steht auch New York auf dem Plan, das ab dem 10. Juni künftig täglich von Continental über den rund 25 Kilometer von Manhatten entfernten Newark Liberty International Airport angeflogen wird. Auch die Fluggesellschaft Air Berlin wartet mit Neuerungen im Flugplan auf, sie startet künftig von Stuttgart aus Flüge nach Moskau und Sankt Petersburg. Von Stuttgart in die Ukrainische Hauptstadt Kiew geht es ab sofort mit den Fliegern der AeroSvit Airlines. Verstärkt werden künftig auch die Verbindungen auf die Kapverdischen Inseln – der Ferienflieger TUIfly hebt in das Surferparadies nach Boa Vista und auf die Sonnenscheininsel Ilha do Sal ...

Schwarzwald bietet CO2-neutralen Urlaub

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

ZUMO – das steht für das Modellprojekt Zukunftsmobilität. Die STG (Schwarzwald Tourismus GmbH) möchte damit im Jahr 2011 in die Zukunft des Tourismus vorstoßen.
Der Baden-Württembergische Automobilsommer 2011 hat einen ungewöhnlichen Ableger: Während der Sommerferien (30. Juli bis 10. September 2011) bietet die STG einen komplett umweltfreundlichen Urlaub an. Diese Zukunft wird wohl sonst erst in ein oder zwei Jahrzehnten zu genießen sein. Ein einwöchiger Pauschalurlaub für 2 bis 4 Personen auf CO2-neutraler Basis. Was unmöglich klingt, soll im Schwarzwald erfahrbar gemacht werden. Mit klimafreundlichen Autos, Elektrofahrrädern, Segways und der kostenfreien Fahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die vielfältigen Ausflugsziele des Schwarzwalds und die saubere Luft laden natürlich auch zum Wandern ein. Trotz des Schwerpunktes der Umweltfreundlichkeit werden genügend Angebote für aktive und mobile Urlauber bereitgestellt. Es gibt also keinen Anlass, auf irgendetwas verzichten zu müssen. Auch die Unterkünfte ...

Fahrradtour durch drei Länder im Odenwald

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Keine Profiveranstaltung, sondern eine tolle Tour auch für Hobbyradfahrer durch Bayern, Hessen und Baden-Württemberg. Fahrrad-Fans aus ganz Deutschland können sich wieder auf eine tolle Tour durch den Südwesten Deutschlands freuen. Odenwald, Taubertal und Spessart liegen auf der Strecke. Bei der 3-Tages-Tour ist für alles gesorgt. Die Route ist ausgeschildert, die Strecke wird gegen den Autoverkehr abgesichert. Insgesamt gilt 218 Kilometer zu bewältigen. Die Fremdenverkehrsorganisationen der Region Odenwald haben die Tour bereits zum elften Mal in diesem Jahr zusammengestellt. Eine abwechslungsreicher Streckenverlauf will den Veranstalter gelungen sein, über drei Tage verteilt startet die Rundfahrt am 2. August um 9.30 im Städtchen Walldürn in Baden-Württemberg. Anmeldeschluss ist am 10. Juli. Bis dahin kann ...

Sprachreisen an den Bodensee

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Fast stehen schon die großen Schulferien vor der Tür. Während die Kinder sich auf die lange, schulfreie Zeit freuen, denken die Eltern meist nur daran, wie man die Kleinen über diese Zeit am besten beschäftigen kann. Viele Kinder haben dabei vielleicht Lücken im Lernstoff, wollen aber in den Sommerferien alles andere als büffeln. Eine gute alternative wäre ein Sprachurlaub, um beispielsweise Englisch, was sich mehr und mehr zur Weltsprache auch im innerdeutschen Raum ausbreitet, spielend zu lernen und zu vertiefen. Doch schrecken viele Eltern davor zurück ihr Kind alleine ins Ausland, wie zum Beispiel nach England oder in die USA, zu schicken. Die Carl Duisenberg Centren in Radolfzell am ...

Die Familienfreundlichen mit neuem Urlaubs-Katalog

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Familienfreundlichen in Baden-Württemberg gehen mit ihrem neuen Urlaubs-Katalog speziell auf Reisewünsche für Eltern mit ihren Kindern ein. Die drei Top Ziele am Bodensee, auf der Schwäbischen Alb oder im Schwarzwald bieten mit seinen 24 schönen Orten und über 130 Ferienbetrieben einen schönen Urlaub für die ganze Familie. Mit im Ferienpaket, sind neben der liebevollen Betreuung auch Buggys, Babybetten, Flaschenwärmer und Wickeltische. Im Winter sind der Feldberg, der mit 1.450m der höchste Berg Baden-Württembergs ist und der Schwarzwald die Lieblings Reiseadressen für Familien. Die ganze Familie kann hier ihre ersten Ski-Versuche testen, bei einer schönen Partie auf dem Schlitten, die zahlreichen Rodelstrecken herunter sausen oder sich ...

Deutsche machen mehr Urlaub im eigenen Land

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Immer mehr Deutsche verbringen ihre Ferien zu Hause. Das hat zu Zeiten der Wirtschaftskrise auch das Ausbleiben der ausländischen Urlauber im Tourismusbereich aufgefangen. Viele Besucher aus dem nahen Ausland blieben auf Grund der hohen Reisekosten aus. Dafür machten mehr Deutsche im eigenen Land Urlaub. Das belegte jüngst der Deutsche Tourismusverbandes (DTV). Diesen Trend belegen Zahlen der ersten neun Monaten des Jahres 2009. Demnach ging die Anzahl der Übernachtungen in deutschen Hotels und Pensionen auf 285 Millionen zurück. Das entspricht nur 0,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie Claudia Gilles, DTV-Hauptgeschäftsführerin am Mittwoch bei einer Fachtagung in Braunschweig erklärte. Der Trend verlief bundesweit allerdings nicht einheitlich. Claudia Gilles erklärte, das es deutliche Unterschiede zwischen ...