ITB in Berlin im März 2010

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

In Kürze ist es wieder so weit. Die Internationale Tourismus Börse, kurz ITB in Berlin findet dieses Jahr vom 10. bis 14.03.2010 statt. Wieder treffen sich alle, die etwas mit Urlaub zu tun haben. Menschen, die in dieser Sparte arbeiten und Leute, die sich über die neuesten Reiseziele und Trends informieren möchten. Die größte und erfolgreichste Touristik-Messe zieht jährlich zehntausende Besucher an. Rund 11000 Aussteller aus über 170 Ländern machen die ITB zur führenden Plattform im Bereich der Reise. Die ITB sorgt jährlich für eine Ausstellerzufriedenheit von 92% und Umsatz von rund 5 Millarden Euro. Die Kombination aus Fachausstellung und Publikumsmesse macht diese Messe so erfolgreich. Einerseits können sich die Fachmänner austauschen und dadurch ...

Air Marin – neue Marke des Reiseveranstalters Thomas Cook

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Reiseveranstalter Thomas Cook soll FTD-Informationen nach, die vor sieben Jahren eingestampfte Marke "Air Marin" in Kürze wiederbeleben. Hiermit versucht, der nach Umsatz mittlerweile nur noch drittgrößte Reiseveranstalter Deutschlands, künftig stärker auf Individualtouristen einzugehen. Zukünftig soll die neue Marke "Air Marin" als fünftes Aushängeschild des Konzern stehen – neben den anderen Veranstaltermarken Thomas Cook, Neckermann, Bucher Last Minute und dem Flieger Condor. Allem voran erhofft sich der Reiseveranstalter eine bessere Geschäftsposition bei den individuell und tagesaktuell zusammengestellten Reisen. Dynamic Packaging ist hierbei das große Stichwort, welches als großer Hoffnungsträger in der Tourismusbranche gilt. Durch das starke Wachstum von Low-Cost-Fluggesellschaften ...

Muss der Reiseveranstalter über Visumspflicht informieren?

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wenn einer eine Reise tut... dann kann so einiges schief gehen. Was, wenn man mit gepackten Koffern am Flughafen steht und nicht abreisen kann, weil man kein Visum für das Zielland besitzt? Genau so passiert ist das einer Familie mit ausländischer Staatsbürgerschaft, die von Deutschland aus in die USA fliegen wollten. Nachdem sie die, bei einem Reiseveranstalter gebuchte Reise nicht antreten konnten, da sie zuvor kein Visum für die USA beantragt hatten, haben die Urlauber ihren Reiseveranstalter auf Schadenersatz verklagt, da dieser bei der Buchung nicht darauf hingewiesen hatte, dass für die Einreise in die USA für die Familie eine Visumspflicht besteht. Das Landgericht Münster gab den Klägern nun, zumindestens ...

Thomas Cook ist Sieger bei Servicestudie Reisebüros

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat auf Anforderung des Nachrichtensenders n-tv in einer erschöpfenden Serviceanalyse 13 Reisebüro-Filialisten unter die Lupe genommen. Die Güte von Service und Beratung der Reisespezialisten recherchierten die Tester mit je zehn verdeckten Besuchen vor Ort. Über dies wurde mit jeweils zehn Gesuche die Kontaktqualität am Telefon und per E-Mail getestet. Infolgedessen hat das Institut fast 400 Interessentenkontakte für die Untersuchung analysiert. Gewinner der Studie in Sachen Service wurde Thomas Cook. Die Mitarbeiter halfen den Kunden bei ihren Anfragen sehr individuell und die Beratungsatmosphäre wurde hier am angenehmsten wahrgenommen. Das Lufthansa City Center auf dem zweiten Platz punktete mit den angenehmsten Wartezeiten und einer achtbaren telefonischen Beratung. Das TUI ...