Hotelbewertungen beeinflussen die Auswahl

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Heutzutage informieren sich rund 31 Millionen Deutsche vor Ihrem Urlaub im Internet. Laut dem Verband Internet Reisevertrieb nutzen rund sieben Millionen Deutsche Reiseportale zur Urlaubsplanung. Doch die Frage ist wie zuverlässig sind die Bewertungen im Internet wirklich. Stecken nicht allzu oft Marketingmitarbeiter dahinter um ihr Hotel in ein positives Licht zu rücken und anderen Hotels zu schädigen. Hierzu hat die Stiftung Warentest jetzt einen Test durchgeführt und Hotelbewertungsportale und Bewertungen auf Buchungsseiten unter die Lupe genommen. Grundlegend ist hierbei herausgekommen, dass sich die meisten Portal-Betreiber von Falschbewertungen der Schreiber täuschen lassen. Nur die Seite www.hotelkritiken.de, bei der alle Bewertungen gegengelesen werden, konnte sich die Note "gut" für das ...

Hunderwandern.de hat diesen Sommer einiges zu bieten

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer freut sich nicht, wenn die Sommermonate beginnen und man im wohlverdienten Urlaub den Sommer genießt, durch Training den Körper fit hält und dabei frische Luft tankt? Besser als dieses Programm, ist dieses Programm mit seinem vierbeinigen Freund zu erleben. Tolle und sehr vielfältige Angebote für Reisen mit seinem Hund bietet der Reiseveranstalter Hundewandern.de an. In diesem Jahr hat der Reiseveranstalter erneut mehrere besondere Leckerbissen in Sachen Kanutouren im Programm. So paddelt der Urlauber mit anderen Hundefreunden zwischen dem 03. und 4. Juli vom niedersächsischen Rinteln bis ins nordrhein-westfälische Vlotho. Während die Hunde sich näher kennenlernen erleben die Urlauber ein angenehmes Picknick. Rabea Ali, die Geschäftsführerin von Hundewandern.de verspricht, dass ...

Frühbucher oder Last Minute

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Jedes mal stellt sich bei der Urlaubsplanung die selbe Frage. Lieber früh buchen und damit von günstigen Konditionen profitieren und Planungssicherheit haben, oder lieber auf den letzten Drücker das nehmen was noch da ist und dafür nur einen Bruchteil bezahlen. Bei Frühbuchern bieten viele Reiseveranstalter Vergünstigungen an, woraus sich für den Veranstalter eine gewisse Sicherheit ergibt, während bei den Last Minute Angeboten, die letzten freien Plätze in Flugzeugen und Hotels zu geringen Preisen angeboten werden, sodass meist nur die variablen Kosten bezahlt werden müssen. Dies erlaubt dem Veranstalter eine optimale Auslastung seiner Kapazitäten und der Kunde spart bares Geld welches er im Urlaub gut für andere Dinge gebrauchen kann. Doch ...

Spezialreiseveranstalter YAT-Reisen eröffnet neue Geschäftsräume

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Am Freitag dem 7. Mai lud die Führungsetage des Spezialreiseveranstalters YAT Reisen, der in Paderborn sitzt, zur offiziellen Einweihung der neuen Büroräume. YAT Reisen wurde vor mehr als sieben Jahren von den Unternehmern Dominik und Alexander Nolte gegründet, damit auch Menschen mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen einen sagenhaften und unvergesslichen Urlaub erleben können. Der Spezialreiseveranstalter ist mittlerweile führend im Bereich der Organisation und Betreuung von Reisen für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen. Aufgrund der daraus resultierenden und stetig steigenden Nachfrage im Bereich des barrierefreien Reisens, war es an der Zeit, dieser mit neuen Geschäftsräumlichkeiten Herr zu werden. 30 geladene Gäste durften die beiden Unternehmer begrüßen. Unter den Gästen befanden sich Geschäftspartner sowie ...

Erst ins Museum, dann zum Zahnarzt

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Gesundheitstourismus bedeutet keineswegs nur das Reisen nach Osteuropa, um günstigen Zahnersatz zu erhalten. Ganz im Gegenteil gibt es einen umgekehrten Trend. In den letzten Jahren reisten gut Gestellte aus den Golf- oder asiatischen Ländern vermehrt in europäische Städte. Während die breite Masse lediglich Städtetourismus betreibt interessieren sich einige auch für den gehobenen medizinischen Standard in Europa und lassen sich ihr Zähne direkt auf der Reise in örtlichen Praxen behandeln. Laut des Netzwerkes der GZFA (Gesellschaft für Zahngesundheit, Funktion und Ästhetik) besteht diese Nachfrage besonders in Lübeck, Wien und München. Die historischen Metropolen Europas ziehen das gesamte Jahr über Touristen aus aller Welt an. Diese begegnen medizinisch gut versorgten Bewohnern ...

Hohe Kosten durch Aschewolke

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Das Flugverbot durch die Aschewolke aus Island hat die Ergebnisse der Reisekonzerne stark belastet. Allein Marktführer Tui muss Kosten um 100 Million Euro stemmen. Der zweitgrößte Veranstalter in Europa Thomas Cook mit seinen Marken Neckermann Reisen und Bucher Last Minute geht von rund 82 Millionen Euro Kosten aus, die durch die Flugausfälle entstanden sind. Entstanden sind die Kosten jedoch nicht nur durch die Flugausfälle an sich, sondern auch durch die vor Ort Betreuung der Urlauber sowie die organisierten Rückholaktionen. Nach dem Krisenjahr 2009 sind grundsätzlich alle Reiseveranstalter wieder auf dem Erholungskurs. Die saisontypischen Verluste, die Reiseveranstalter in den Wintermonaten einfahren, konnten verringert werden. Im zweiten Geschäftsquartal konnte der Tui-Konzern ...

Vulkanasche erneut Grund für Flugverkehrsstörungen

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Nachdem sich die Meldungen um den Vulkan Eyjafjallajökull und dessen Aschewolke in den vergangenen Tagen gelegt hatten, sorgt genau dieser nun wieder für Aufsehen. Wir berichteten bereits am 16.04.2010 und am 19.04.2010 von den Folgen der Aschewolke des isländischen Vulkans. Am gestrigen Dienstag legte die neue Aschewolke des Vulkans den Luftverkehr der Iberischen Halbinsel, der Kanaren und Marokkos lahm. Viele Urlauber sind nun erneut gezwungen den Reisekoffer wieder auszupacken und sich gezwungenermaßen weiterhin im Urlaubsort aufzuhalten. In Portugal und Spanien wurden bisher neun Flughäfen vorübergehend geschlossen. Während, laut der spanischen Flughafenbehörde AENA, am Morgen schon sieben Flughäfen geschlossen waren, gab es gegen Mittag Entwarnung, so dass auf Teneriffa und La Gomera ...

Individualreisen nach Kuba

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Kuba ist ein faszinierendes Land in dem man viele verschiedene Zielgebiete bereisen kann. Auch kann man alle Arten von Urlaubsmöglichkeiten bei einer Individualreise nach Kuba erleben. Ein besonders gutes Angebot bietet hier der Reiseanbieter Cubareise.info. Auf den Rundreisen quer durch das Land kann das tägliche Leben, die Menschen in den Städten, die Kultur, Geschichte und Kunst des Landes Kuba's erlebt werden. Begleitet wird das ganze vom Kuba-Spezialisten Dieter Späth dem Inhaber von Cubareise.info. Mit seinen Landeskenntnissen und Kontakten nach Kuba steht einer spannenden Kuba-Expedition nichts im Wege. Individuell ist das große Stichwort, denn die Reise kann nach eigenen Wünschen geplant und durchgeführt werden. Die Reisenden werden bei Ihrer Planung ...

Athen Urlaub eventuell kostenlos stornierbar

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Aufgrund der derzeitigen Situation in Athen sehen Tourismus- und Rechtsexperten eine Situation die es Urlaubern ermöglichen soll einen bereits gebuchten Athenurlaub zu stornieren. Die Bürgerkriegsähnlichen Zustände in der Hauptstadt Griechenland seien nach Aussagen von Reiserechtler Paul Degott ein Grund dafür, seinen Urlaub kostenlos stornieren zu können. Pauschalreisende die durch diese Situation verängstigt seien, sollten diese Möglichkeit in Betracht ziehen. Eine kostenlose Stornierung müsse allerdings sehr Zeitnah erfolgen, da niemand die Entwicklung der Situation in Athen vorhersehen kann. Pauschaltouristen haben es da wesentlich einfacher als solche, die selbst ein Hotel oder ein Ferienhaus gebucht haben. Da bei Pauschalreisen der Reiseveranstalter zur Verantwortung gezogen werden kann, ist dieser auch für die Sicherheit ...

Mit Bulgaren ans Mittelmeer

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Gestern startete der Sommerflugplan und somit auch die Urlaubssaison am Flughafen Paderborn-Lippstadt. Eine bulgarische Fluggesellschaft bringt nun auch Passagiere direkt ans Mittelmeer. Die "Air Via" aus Bulgarien bietet den Passagieren in Paderborn/Lippstadt nun ein besonderes Ziel zum Flug an. Ein brandneuer Airbus A320 kam am gestrigen Mittwoch direkt aus Varna, dem Sitz der Air Via, nachdem er eine Woche zuvor aus dem Airbuswerk in Toulouse geliefert wurde. An Bord waren neben Flugkapitän Svilen Gospodniov auch drei Cockpit- und Kabinen-Besatzungen und ein vierköpfiges Team mit Wartungspersonal. Der A320 ist bis Oktober diesen Jahres fest in der Region Paderborn/Lippstadt stationiert und nahm seinen Dienst heute morgen um 5.50 Uhr mit seinem ersten Flug in Richtung ...