Budapest und eine außergewöhnliche Stadtrundfahrt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Stadtrundfahrt mit dem Bus, wer kennt sie nicht? Beliebt sind vor allem die alten englischen Doppeldecker, die vor allem in London unterwegs sind. In Budapest können Urlauber jetzt eine Busrundfahrt der etwas anderen Art unternehmen. Diese Sightseeing-Tour findet sowohl zu Wasser als auch zu Land statt. Das Besondere ist, dass die Gäste den Bus dabei nicht verlassen müssen. Der Bus, der den Namen Amphibien-Bus trägt, kann aufgrund einer besonderen Konstruktion sowohl an Land als auch im Wasser fahren. So gleitet der Bus nach einer kurzen Land-Fahrt vom Roosevelt Platz über die Sankt Stephans Basilika und die Oper in die Donau. Der Weg von der Straße in den Fluss erfolgt ...