1.12.2016

Langsam werden die Tage kürzer und die Adventszeit rückt näher und näher. Zwar muss man in vielen Gegenden Deutschlands vergeblich auf eine weiße Vorweihnachts- und Weihnachtszeit warten, aber auf einen Besuch auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte will jedoch kaum jemand verzichten. Die Kälte, die wunderschönen und romantischen Lichterdekorationen, der Duft von Lebkuchen, Glühwein und Kräuterbonbons und, zu Guter Letzt, die Weihnachtsmusik laden ein sich auf den Heilig Abend einzustimmen. Innerhalb Deutschlands gibt es viele wunderschöne und auch außergewöhnliche Weihnachtsmärkte, die einen Besuch wert sind und nachfolgend vorgestellt werden.  

Thurn und Taxis Weihnachtsmarkt

Ort: Emmeramsplatz in Regensburg auf Schloss St. Emmeram Geöffnet: 29.11.2012-23.12.2012 Dieser wunderschöne Weihnachtsmarkt vor der romantischen Kulisse des Schlosses St. Emmeram wird alljährlich von der fürstlichen Familie Thurn und Taxis organisiert und zieht allein ...

1.12.2016

Frankreich ist prädestiniert für Ihre spitzen Weine. Wir stellen Ihnen zwei tolle Weingebiete vor, die nicht nur aufgrund des tollen Weines besucht werden sollten.
Das Land Frankreich ist mit wunderbaren Weinbaugebieten gesegnet, in denen außergewöhnliche Rebsorten angebaut und dadurch eindrucksvolle und weltberühmte Weine gekeltert werden. Die größte Weinbauregion Frankreichs befindet sich um Bordeaux. Doch auch kleinere Weinanbaugebiete wie Burgund oder die Champagne beziehungsweise aus dem Elsass warten jedes Jahr mit hochrangigen Spitzenweinen auf. Somit können sich Touristen auf fabelhafte Weinreisen bei einem Urlaub in Frankreich freuen.

Bordeaux, das größte Weinanbaugebiet in Frankreich

Um die Stadt Bordeaux herum erschließt sich das größte Weinanbaugebiet Frankreichs. Zu diesem Gebiet zählen unter anderem St. Emilion, Médoc, Sauternes sowie Graves und viele andere. Das Gebiet erschließt sich von der Stadt Bordeaux bis zum Atlantik und ist größer als alle Weinbaugebiete ...

1.12.2016

Dass Köln mehr zu bieten hat, als Karneval und Kölsch, zeigt unser Pocket Reiseführer und gibt einen Überblick über Sehenswürdigkeiten, Unterhaltungs- und Shoppingmöglichkeiten, sowie Restaurants und Clubs.

Must See

Das Wahrzeichen der Stadt und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands, ist ohne Zweifel der Kölner Dom. Seit 1996 zählt die Kathedrale zum UNESCO Weltkulturerbe. Der Aufstieg über eine schmale Treppe wird mit einem tollen Ausblick über die ganze Stadt belohnt. Das schöne Kölner Rathaus, das 4711-Haus, welches die Geschichte des berühmten "Eau de Cologne" erzählt sowie zahlreiche Museen und Kirchen gehören zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Stadttore der ehemaligen Stadtmauern und das Rheinenergie-Stadion runden das Programm ab. Und auch die Kölner Altstadt mit ihren eng aneinander gebauten und bunt bemalten Häuschen, sollte man sich nicht entgehen lassen. Eine alljährliche Attraktion ist der weltberühmte Kölner Karneval. Der Rosenmontagsumzug ist der ...

1.12.2016

Unsere Reise startet in Deutschland, genauer gesagt in der Nähe von Bottrop am Emscher Radweg. Im Parkhotel Bernepark können Gäste sich in einem von fünf umfunktionierten Kanalrohren betten. Die ungewöhnlichen Behausungen haben einen Durchmesser von 2,40m und sind mit gemütlichen Doppelbetten, Wolldecken, ausreichend Stauraum und natürlich Strom und Licht ausgestattet. Auch in Mecklenburg findet man ungewöhnliche Feriendomizile: das Grüne Wiek design|Baumhausdorf Beckerwitz. Dort stehen sechs der naturverbunden, puristischen und Bienenwabenähnlichen Häuser zur Verfügung. Am Hafen von Harlingen in Holland, wartet ein Übernachtungserlebnis in luftiger Höhe – ein umgebauter Hafenkran, der bist 1996 noch als Schiffsbeladekran im Einsatz war. Durch Aufzüge gelangen die Gäste ...

1.12.2016

Am Wochenende wurde mit der Zeitumstellung offiziell die Winterzeit eingeläutet. Höchste Zeit also, sich über das richtige Reiseziel für den Winterurlaub 2012 Gedanken zu machen.
Am Wochenende wurde mit der Zeitumstellung offiziell die Winterzeit eingeläutet. Höchste Zeit also, sich über das richtige Reiseziel für den Winterurlaub 2012 Gedanken zu machen. Für alle Wintersportler heißt die Devise Schnee, Pistenspaß und Après-Ski. Zu klären bleibt die Frage, wo man das Komplettpaket für einen gelungenen Skiurlaub am ehesten findet. Die typischen Wintersport Regionen, Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich oder Italien stehen auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Angeführt wird die Liste von den österreichischen Winterdestinationen Tirol, Mayrhofen, Zillertal und Ischgl. Neben einer höheren Schneesicherheit, tollen Bergpanoramen und kilometerlangen Pisten, tragen natürlich die Après-Ski-Partys und österreichischen Leckereien zur Beliebtheit der Destinationen bei. Besonders beliebt bei deutschen Urlaubern sind aber auch die bayrischen Alpen, das ...

1.12.2016

Usedom schmückt sich und die sie prägenden Ortschaften mit einigen Prädikaten, die viel über die Insel aussagen. So gilt Usedom als "Sonneninsel" mit mehr als durchschnittlich 1.900 Sonnenstunden im Jahr, die auf rund 42 Kilometer feinem Sandstrand zum Relaxen, Baden und für verschiedenste Wassersportarten genutzt werden können. Daneben besitzt Usedom drei "Kaiserbäder" und vier "Bernsteinbäder" die mit ihrer großartigen Bäderarchitektur, ihren Seebrücken und einer auf den Tourismus und auf Kurbetrieb ausgerichteten Infrastruktur die Garantie für einen angenehmen Aufenthalt bieten und so manchem Urlauber auch das eine oder andere Stückchen Bernstein vor die Füße spülen.. Drei traditionsreiche Kaiserbäder Die wie an einer Perlenkette mit einer durchgehenden Strandpromenade verbundenen drei Seebäder, die eine Gemeinde bilden, ...

1.12.2016

Das Oktoberfest in München, im bayerischen Sprachgebrauch auch als Wiesn bezeichnet, lockt jedes Jahr mehrere Millionen Besucher aus aller Welt an. Es beginnt jeweils am ersten Samstag nach dem 15. September und endet am ersten Sonntag des Monats Oktober. Die erste Wiesn wurde bereits vor mehr als 200 Jahren, genauer gesagt im Jahr 1810, gefeiert. Anlass war die Hochzeit von Kronprinz Ludwig mit Prinzessin Therese. Nach Prinzessin Therese wurde auch die Theresienwiese, die Hauptschauplatz des Oktoberfestes ist, benannt. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich die Wiesn zu einem Volksfest für die ganze Familie gemausert, da hier nicht nur Festzelte, sondern auch eine Vielzahl an Fahrgeschäften aufgebaut werden. Ebenfalls sind viele Promis ...

1.12.2016

Die liebsten Urlaubsziele liegen für viele Mitteleuropäer immer noch in sonnenverwöhnten Regionen. Das Sonnenbad am Strand, die Wanderungen durch die Natur oder auch die Sightseeingtour bereiten einem mehr Freude, wenn das Wetter und die Temperaturen stimmen. Gerade wenn in der Heimat Regen und Wolken den Alltag bestimmen, sollte im Urlaub die Sonne mit Vorsicht genossen werden. Eine Sonnenschutzcreme mit einem bestimmten Lichtschutzfaktor darf dementsprechend in keiner Reisetasche fehlen.

Der Lichtschutzfaktor

Der Lichtschutzfaktor – auch geläufig unter seinem Akronym LSF – trifft eine Aussage darüber, wie stark und lange Sonnencremes vor der UV-Strahlung der Sonne schützen. Genauer gesagt gibt er an, wie lange man sich direkter Sonneneinstrahlung aussetzen kann, ohne einen Sonnenbrand davon ...

1.12.2016

Die Kanaren Insel La Palma ist von der UNESCO zur dritt schönsten Insel der Welt gekürt worden. Somit nennen die Einheimischen ihre Insel wohl zu Recht "La Bonita" (die Schöne). Die Insel liegt im Nord-Westen der Inselgruppe und ist bekannt für ihre Pflanzenvielfalt, Berge und Bananenplantagen.

Wandern auf La Palma

Besonders bei Naturfreunden und Wanderer ist ein Urlaub auf La Palma gefragt. Die Insel bietet eine große Vielfalt an Wanderwegen, die sich über das ganze Eiland erstreckt. Von kurzen Rundwegen, über mehrfache Tagestouren gibt es Wanderwege für jeden Schwierigkeitsgrad. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es, neben Pensionen, oder Hotels, oder in Höhlen. In den Bergen sind zahlreiche der früheren Behausungen der Ureinwohner. Inzwischen gibt ...

1.12.2016

Der Familienurlaub mal anders, dies gestaltet sich mit einem Hausboot. Alleine in Deutschland gibt es mehr als Siebenhundert Kilometer Wasserstraße, für die kein Bootsführerschein erforderlich ist. Da Hausboote auch bei den Reiseveranstaltern immer mehr im Kommen sind, werden die Angebote und die Auswahl an Booten und Regionen immer größer. Momentan können sich Wasserratten und Fluss-Liebhaber Hausboote in Deutschland, den Niederlanden, Polen, Frankreich und einigen Südeuropäischen Ländern mieten. Die Boote bieten Schlafplätze, je nach Größe, für zwei bis zwölf Personen und sind wie eine kleine Wohnung ausgestattet.

Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern vom Wasser aus

Vor allem in Ostdeutschland gibt es viele Gewässer und kleinere Wasserstraßen auf denen die Hausboote fahren dürfen. ...