Wanderungen auf das Dach Afrikas

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Als das „Dach Afrikas“ bezeichnen Bergfans den etwa 5900 Meter hohen Kilimanjaro in Tansania an der Grenze zu Kenia. Jährlich messen sich etwa 15.000 Bergsteiger, Bergwanderer und solche, die es werden, wollen an ihm. Rund die Hälfte der Gipfelstürmer muss jedoch bereits vor dem Ziel aufgeben.
Um den Kilimanjaro zu besteigen, ist vor allem eins notwendig: Kondition! Und das war es dann auch schon fast - aber eben nur fast. Der Höhenunterschied muss erst einmal bewältigt werden und dazu benötigt man neben den körperlichen Fähigkeiten auch den Willen, dieses Unternehmen zu meistern. Etwa die Hälfte der Menschen, die an den Kilimanjaro reisen um diesen zu erwandern, muss vor dem Erreichen des Gipfels abbrechen und kehren dann mit einem niedergeschlagenen Gefühl heim. Der Reiseveranstalter für Spezialreisen Aeroski Outdoor Passions hat zusammen mit Summits Africa mehrere Routen erkundet, auf denen dieser Berg erwandert werden kann. Durchschnittlich gelingt es ihnen etwa 97% der Wanderer bis zum Gipfel zuführen, Gesundheit ...

Individualreisen mit dem Geländewagen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Nachfrage nach individuellen Reiseangeboten steigt und steigt. Viele Urlauber möchten jedoch neben dem Erlebnisfaktor auch auf ein wenig Luxus nicht verzichten. Ein guter Service des Reiseveranstalters ist daher ein muss, welcher jedoch nicht immer zu finden ist.
Landyreisen will ab dem kommenden Jahr in dieser Sparte ansetzen. Spezialisiert ist das Programm dabei auf solche Urlauber, die mit Ihrem eigenen oder einem geliehenen Geländewagen die Landschaft erkunden möchten. Zunächst begann bei Landyreisen, deren Firmensitz in Stolberg bei Aachen liegt, alles mit Fahrsicherheits- und Geländefahrtrainings inklusive anschließendem Ausflug ins Firmeneigenen Offroad-Gelände. Die große Nachfrage danach schürte dann den Gedanken eine neue Form von Erlebnisreisen anzubieten. Im kommenden Jahr soll daher zunächst die erste Landyreisen-Tour nach Österreich stattfinden. Damit möchte man den abenteursuchenden Urlaubern die Möglichkeit zu einem echten Geländeausflug bieten. Bei solch einer Tour kann man mit dem eigenen Geländewagen oder aber mit einem geliehenen Fahrzeug teilnehmen. Auch auf ein wenig ...

WWF Reisen durchs östliche Afrika

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Seit kurzem steht bei dem Aachener Reiseveranstalter ACCEPT-Reisen eine Reisemöglichkeit der besonderen Art auf dem Programm. Für Umwelt und Naturbegeisterte urlauber führt eine Rundreise durch Kenia und Tansania zu verschiedenen Orten an denen WWF Projekte durchgeführt werden.
Fernab von den großen Hotelanlagen erleben Urlauber in den Wild- und Nationalparks Afrikas Eindrücke die sie nicht vergessen werden. Doch eben diese Urlauber sind auch der Grund dafür, dass immer mehr in den Lebensraum der Tiere eingedrungen wird. Ziel des WWF ist es unter anderem, diesen Lebensraum zu erhalten und somit wurden langjährige Projekte ins Leben gerufen um den Fortbestand der Arten zu erhalten. Auf einer Rundreise kann man sich nun von einigen Projekten des WWF selbst überzeugen und den Mitarbeitern über die Schulter schauen. Da der Großteil dieser Projekte von Spendengeldern lebt, liegt es dem WWF am Herzen, der Öffentlichkeit einen Teil der Erfolge zugänglich zu machen, und ...

Urlaub auf einer einsamen Insel zu erschwinglichen Preisen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer schon immer einmal davon geträumt hat einen Urlaub auf einer einsamen Insel zu verbringen, für den wird dieser Traum ab sofort zur Wirklichkeit. Und das beste daran, manchmal sogar günstiger als in einem Hotel.
Findige Reiseveranstalter sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, Urlaubern die ganz besondere Urlaubsfreude zu bereiten. Und weit ab vom Massentourismus zieht es immer mehr Urlauber an die einsamen und abgelegenen Orte dieser Welt um dort, wenigstens für eine gewisse Zeit den Alltag hinter sich zu lassen, und das mittlerweile an vielen Orten dieser Welt. So kann man sich zum Beispiel in Cornwall, England für ab etwa 200 Euro pro Nacht auf einer kleinen felsigen Insel einbuchen, welche nur durch eine schmale Brücke vom Festland aus erreichbar ist. In Neuseeland bietet die Forsyth Island mehr als 700 Hektar Fläche und mit Bergen die sich mehr als ...

Mit der Eisenbahn durch das Hochland Tibets

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Reiseveranstalter China Holidays bietet an Erlebnisreisen Interessierten für den frühen Herbst 2010 zwei ganz besondere Rundreisen an. Die Rundreise mit dem Titel "Tibet – das Dach der Welt" dauert insgesamt 18 Tage und verläuft von Peking durch das Himalaya-Gebirge. Auf dem Programm steht unter anderem die Besichtigung verschiedener Klöster und sogar dem Basislager am Mount Everest wird ein Besuch abgestattet. Die zweite Reise im Programm trägt den Titel "Landschaftsträume und tibetische Hochkultur". Hierbei handelt es sich um eine außergewöhnliche Alternativreise, die besonders Kulturinteressierte begeistern wird. Ausgangspunkt ist bei dieser 17-tägigen Tour die 10 Millionen Einwohner zählende Stadt Chengdu, Hauptstadt der Provinz Sichuan. Von dort aus geht es weiter ...

Nostalgie auf Oldtimerreisen erleben

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Für viele Autoliebhaber ist es ein Traum einmal in einem offenen Cabriolet aus den 50er oder 60er Jahren durch die Toskana zu fahren und für viele wird es auch ein Traum bleiben. Doch einige Reiseveranstalter haben genau dies erkannt und bieten mehrtägige Urlaube in der ganzen Welt an, bei denen man das klassische Fahrzeug gleich dazubekommt. An einem Luxushotel in Siena warten bereits die chromblitzenden Fahrzeuge auf Ihre Chauffeure. Der Veranstalter Nostalgic bietet Oldtimerreisen auf der ganzen Welt an. Das Angebot reicht von kurzen Ausflügen in beispielsweise Frankreich oder Italien, bis hin zu mehrtägigen Urlaubsaufenthalten z.B. in Bayern oder der Schweiz. Die Fahrzeugflotte besteht überwiegend aus ...

Schiffsreisen einmal anders

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Fernab vom Service der luxuriös Ausgestatteten Kreuzfahrtschiffe finden technikbegeisterte Urlauber und ehemalige Seeleute ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Eine Fahrt auf einem Frachtschiff zeigt den wahren Alltag an Bord eines Hochseeschiffes und bietet nebenher einen Einblick in die familiäre Beziehung der Besatzung. Kreuzfahrten boomen wie nie, doch ähnlich wie bei vielen luxuriösen Urlaubsangeboten fühlen sich einige Urlauber auf einem "Hotelschiff" bei dem Gedanken an die Verschwendung der Ressourcen alles andere als Wohl und wünschten sich auch in diesem touristischen Segment eine nachhaltige alternative. Einige Veranstalter haben schon mit Fahrten auf Eisbrechern gute Erfolge erzielt uns somit die Möglichkeit der Kostenreduzierung durch Touristen an Bord, weiter ausgebaut. Gerade für Naturliebhaber ...

Maßgeschneiderte Erlebnisreisen in aller Welt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer eine Pauschalreise bucht wird die Vorteile dieser Reiseart zu schätzen wissen, dass man die gesamte Reise aus einer Hand buchen kann und somit im Zweifelsfall nur einen Ansprechpartner hat. Wer allerdings eine ausgefallene Reise weit ab von den üblichen und mitunter auch überlaufenen Reisezeilen plant, der wird mit einer Pauschalreise schnell an Grenzen stoßen. Dazu bietet der Reiseveranstalter Intercontact eine gelungene Abwechslung. Hier kann man sich von kompetenten und erfahrenen Mitarbeitern individuelle Reisen zusammenstellen lassen. Egal welchen Kontinent dieser Erde man bereisen möchte, Intercontact bietet eine Vielzahl an ausgefallenen Reisezielen im Form von Rundreisen, Städtereisen oder auch Sonderzugreisen an. Ganz bewusst setzt man hier auf signifikante Unterschiede zum Pauschaltourismus ...

Ferienhäuser bald auch auf dem Mond

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

(Artikel vom 1.APRIL) Der Tourismus in den Weltraum hat bereits in den letzten Jahren enorme Zuwachsraten erfahren. Bereits am 28. April 2001 besucht der erste Weltraumtourist die internationale Raumstation ISS. Eine Reihe vermögender Menschen machte es Ihm seither nach. Bereits in den nächsten Jahren soll der Weltraumtourismus auch für den "Normalverdiener" erschwinglich werden. Aufbauend auf Studien von 2007 in denen Russland eine bemannte Mondbasis plante, wird bereits jetzt darüber verhandelt, eine solche Station auch für den Weltraumtourismus nutzen zu können. Einige Ferienhausanbieter stehen bereits jetzt sowohl mit den großen Weltraumorganisationen als auch mit den privaten Unternehmen welche in den nächsten Jahren den Weltraumtourismus fördern wollen, in Verhandlungen, wie dieses Vorhaben schnell und günstig ...

Urlaub auch mal ohne die Eltern

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wenn die Kinder noch klein sind ist ein Familienurlaub doch ein schönes Erlebnis, welches sich viele Urlauber etwa einmal im Jahr gönnen. Werden die Kleinen dann aber immer größer, dann kommt irgendwann der Punkt an dem die Jugendlichen nicht mehr mit Ihren Eltern, sondern lieber mit Freunden oder Gleichgesinnten in den Urlaub fahren möchten. Zu unterschiedlich sind die Interessen von Eltern und Kindern, und so kann der Familienurlaub auch schon mal alles andere als Entspannend werden. Und genau an diesem Thema setzen immer mehr Reiseveranstalter an. Angeboten werden Jugendreisen in allen Preiskategorien. Jedoch sollte man nicht unbedingt auf den Preis achten wenn es um das Wohl der Kinder geht. Ludwig Ottenbreit, Mitglied ...