Reiseveranstalter setzen auf Golfreisen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Viele Reiseveranstalter haben sie bereits erfolgreich in ihr Programm integriert: Golfreisen und Golfurlaub. Sowohl für den Winter als auch für die Sommersaison stehen Golfern wieder interessante Angebote zur Auswahl.
Im Winterkatalog 2010/11 bietet der Veranstalter JAHN REISEN spezielle Hotelaufenthalte in Andalusien an, bei denen die "Green Fees" für die umliegenden Golfplätze bereits im Reisepreis inklusive sind. Dieses Angebot gilt für die beiden Hipotels "Barrosa Park" und "Barrose Palace" sowie für das "Suitehotel Vincci Costa Golf". Urlauber, die einen Aufenthalt in einem dieser Hotels buchen, können auf den vier umliegenden Golfplätzen im milden Klima Andalusiens nach Herzenslust und unbegrenzt ihr Handicap verbessern. Darüber hinaus können auch Golfkurse gebucht werden. Bei der Unterbringung können die Golfer zwischen Suiten, Appartements oder auch komfortabel ausgestatteten Doppelzimmern wählen. Auch TUI setzt auf das Interesse der Golfer, für die Angebote im Programm "Golf Highlights" ...