Reiseveranstalter setzen auf Golfreisen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Viele Reiseveranstalter haben sie bereits erfolgreich in ihr Programm integriert: Golfreisen und Golfurlaub. Sowohl für den Winter als auch für die Sommersaison stehen Golfern wieder interessante Angebote zur Auswahl.
Im Winterkatalog 2010/11 bietet der Veranstalter JAHN REISEN spezielle Hotelaufenthalte in Andalusien an, bei denen die "Green Fees" für die umliegenden Golfplätze bereits im Reisepreis inklusive sind. Dieses Angebot gilt für die beiden Hipotels "Barrosa Park" und "Barrose Palace" sowie für das "Suitehotel Vincci Costa Golf". Urlauber, die einen Aufenthalt in einem dieser Hotels buchen, können auf den vier umliegenden Golfplätzen im milden Klima Andalusiens nach Herzenslust und unbegrenzt ihr Handicap verbessern. Darüber hinaus können auch Golfkurse gebucht werden. Bei der Unterbringung können die Golfer zwischen Suiten, Appartements oder auch komfortabel ausgestatteten Doppelzimmern wählen. Auch TUI setzt auf das Interesse der Golfer, für die Angebote im Programm "Golf Highlights" ...

Golf-Reisen im Dreiländereck

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Unter dem Motto "Golf kann Grenzen überschreiten" wirbt das "Drei Thermen Golfresort" im Städte-Dreieck Basel, Mulhouse und Freiburg. Dieses Golfresort bietet jedem ein vielseitiges Angebot zu fairen Preisen, denn die Betreiber möchten Golf für jedermann erschwinglich machen. Hoch über dem Kurort Bad Bellingen schmiegen sich auf deutschem Boden die 18-Loch-Anlagen "Kapellenberg" und "Quellenhof" des Golfresorts. In einem Waldgebiet auf französicher Seite erstrecken sich die beiden Anlagen "Schlossplatz" und "Burgplatz". Das Golfhotel "Hebelhof" gehört ebefalls zum "Drei Thermen Golfresort". Es verfügt über eine hervorragendes Restaurant und befindet sich nur wenige Autominuten vom indyllischen Dorf Hertingen. Weitere Hotels in der Nähe verfügen über eine Marktpartnerschaft, was dem Golfinteressierten eine ...