Ägypten: Sondermaschinen bringen Urlauber zurück – Airlines bieten kostenlose Umbuchungen an

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die angespannte Lage in Ägypten bedeutet für viele Urlauber, dass sie Ihre Reise nicht antreten können – oder möchten. Die Rechte der Reisenden bezüglich Umbuchungen und Stornierungen beruhen jedoch auf Kulanzregelungen der touristischen Betriebe.
Aufgrund der anhaltenden Unruhen in Ägypten hat das Auswärtige Amt Anfang der Woche eine Warnung für Reisen in das Land ausgegeben. Bereits am Montag und Dienstag wurden von der Lufthansa Sondermaschinen eingesetzt, um Touristen, Geschäftsreisende und Wahl-Ägypter aus dem Land zu bringen. Dennoch gibt es immer noch Ägyptenurlauber, die Ihre Reisen auch Angesichts der aktuellen Situation antreten wollen. Viele große Reiseveranstalter wie die TUI und Rewe Touristik bieten Ihren Kunden kostenlose Umbuchen und Stornierungen an. Eine reine Kulanzleistung, denn die Veranstalter sind in dieser Hinsicht zu nichts verpflichtet. Einige kleinere Reiseveranstalter führen die Reisen nach Ägypten jedoch weiterhin durch. Kunden solcher Veranstalter könnten es schwer haben, ihre Reisen kostenlos zu stornieren. ...

Tunesien: Kostenlose Umbuchung für Reisen möglich

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wegen vermehrter Unruhen in Tunesien sprach das Auswärtige Amt diese Woche eine Reisewarnung für das Urlaubsland aus. Seither bieten deutsche Reiseveranstalter Reisenden, die Ihren Urlaub in Tunesien verbringen möchten, eine kostenlose Umbuchung an.
Aufgrund starker Demonstrationen und vermehrten Straßenschlachten in der tunesischen Hauptstadt sprach das Auswärtige Amt eine Reisewarnung für das Urlaubsland aus. Betroffen sind tausende deutsche Touristen, die im Moment ihren Urlaub in Tunesien verbringen. Zudem haben rund 3.000 deutsche Staatsbürger ihren Wohnsitz in dem nordafrikanischen Land. Aktuell ist lediglich die Stadt Tunis von den Demonstrationen und Ausschreitungen betroffen, weshalb Stadtrundfahrten und Ausflüge in Tunis von den Reiseveranstaltern abgesagt worden sind. Zahlreiche große deutsche Reiseveranstalter wie TUI, Thomas Cock und REWE Touristik bieten Touristen dennoch eine kostenlose Umbuchung ihres Tunesienurlaubes an. Dies gilt vorerst für Reisen mit Anreisetag bis 24. Januar 2011. Viele deutsche Urlauber machen von Ihrem Recht auf Umbuchung jedoch nicht Gebrauch, ...