Skiurlaub in den Faschingsferien 2012

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Faschingsferien eignen sich jedes Jahr hervorragend für einen Urlaub im Schnee. Vor allem Reiseziele in Deutschland und Österreich sind bekannt und erfreuen jedes Jahr viele Touristen.
Über Fasching beschließen vor allem viele Familien mit Kindern zu verreisen, da viele Schulkinder im Süden Deutschlands Ferien haben. Andere dagegen entfliehen dem Trubel der Faschingszeit und nutzen den Fasching für ein verlängertes Wochenende. Besonders gut lassen sich die Faschingsferien für einen Skiurlaub nutzen. Dabei sind die Reiseziele Österreich und Deutschland sehr beliebt, da diese bequem mit dem Auto zu erreichen sind und sich damit für ein langes Wochenende eignen. In Österreich sind für einen Urlaub im Schnee, Regionen wie Tirol, Steiermark oder Vorarlberg besonders gefragt. Aber auch in Deutschland können die Faschingsferien für einen Skiurlaub zum Beispiel im Allgäu oder im Schwarzwald genutzt werden. Abgesehen davon sind auch die ...

Einige Skigebiete in Österreich bereits geöffnet

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Das kalte Wetter sorgt für Neuschnee in den österreichischen Gletschern, die auch in diesem Winter wieder zum Skifahren einladen.
Die Skisaison 2011/2012 hat in den acht Gletscherskigebieten Österreichs begonnen. Das kalte Wetter und der Schneefall sorgen dort bereits jetzt für gute Wintersportbedingungen und laden zu einem Skiurlaub ein. Die Gletscherskigebiete Österreichs wurden schon seit Monaten auf die neue Skisaison vorbereitet. Denn bereits in den Sommermonaten werden Neuerungen und Erweiterungen an den Pisten vorgenommen, die für mehr Sicherheit und Fahrspaß sorgen sollen. Dazu zählt zum Beispiel der stete Ausbau der Beschneiungsanlagen. Das Skigebiet Kitzsteinhorn achtet beim Ausbau besonders auf die Natur und erhielt dafür den "Pro natura Pro ski"-Award. Des Weiteren wurde am Skigebiet Kitzsteinhorn die Gipfelwelt 3000 fertiggestellt. Das Alteck erhielt eine neue Sechsersesselbahn. Diese soll die Skifahrer zu ...

Mit tourist-online.de einen Winterurlaub im Ferienhaus in Österreich gewinnen!

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

tourist-online.de mit eigenem Profil bei Google+ Seit dieser Woche gibt es bei Google+, dem neuen sozialen Netzwerk des Suchmaschinen-Giganten Google, auch offizielle Unternehmensprofile. Klar, dass dort auch tourist-online.de, Ihr Ferienhausspezialist im Internet, mit einer eigenen Seite vertreten ist. Somit finden Sie uns nun sowohl bei Facebook, als auch bei Google+ mit einer eigenen Seite zum Thema Ferienhausurlaub. Austausch mit Urlaubern & Tipps von unseren Reiseexperten Wer sich bei Google+ oder Facebook mit tourist-online.de vernetzt, hat die Möglichkeit, sich mit anderen Urlaubern und auch mit den Reiseexperten von tourist-online über Erfahrugen, beliebte Reiseziele, Urlaubswünsche und viele andere Themen auszutauschen. Winterurlaub im Ferienhaus in Österreich zu gewinnen Um unsere Präsenz in ...

Anzahl der Luxushotels in Österreich steigt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Unterkünfte für Touristen, die nach Österreich reisen, werden immer komfortabler: Die Zahl der 4- und 5-Sterne-Hotels ist stark gestiegen.
Die österreichischen Hoteliers haben verstanden, dass Natur und Sehenswürdigkeiten alleine zu wenig sind, um Gäste anzulocken. Der moderne Reisende möchte den Aufenthalt in unserem Nachbarland in komfortablem, modernem Ambiente verbringen - Dusche und WC am Gang haben wohl endgültig ausgedient. Die Konkurrenz ist groß, und das hat viele Hotelbetreiber zu umfangreichen Umbau- und Renovierungsarbeiten veranlasst, um die Zahl der begehrten Sterne zu erhöhen. Daher gibt es immer mehr 4-Sterne-Häuser, und auch im obersten Segment bei den 5-Sterne-Hotels hat sich die Anzahl erhöht. Der Gast erwartet mittlerweile ein kleines Spa, eine komfortable Hotellobby und ein Zimmer, das sich von anderen abhebt. Daher geht der Trend weg von den Standardausstattern hin zu individuellen ...

Österreich möchte Imagewechsel erreichen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Österreich will sein Image als Urlaubsziel entstauben und wieder an Attraktivität gewinnen. Auch Chinesen und Inder sollen langfristig als Urlaubsgäste gewonnen werden.
Die Tourismusindustrie in Österreich ist ins Stocken geraten. Während es ihr in der Zeit der Wirtschaftskrise noch gelang, ihren Marktanteil innerhalb Europas von 5,7 auf 6,4 Prozent zu erhöhen, musste im Jahr 2010 eine Stagnation hingenommen werden. Um weitere Gäste ins Land zu locken, wird jetzt verstärkt in Westeuropa, Osteuropa und auch in Übersee Werbung betrieben. In Westeuropa ist Österreich zwar als Urlaubsziel bekannt, allerdings will die österreichische Tourismuswerbung das verstaubte und etwas hausbackene Image des Landes ändern. Als hauptsächliche Zielgruppe wurden hierfür die Deutschen ausgemacht, die bereits jetzt die Mehrzahl der ausländischen Gäste in dem Land stellen. Der generelle Trend zum Kurzurlaub, der auch bei den deutschen Urlaubern erkennbar ist, ...

Air Berlin – Keine Flüge mehr ins Allgäu

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

"Wir bringen die deutschen Urlauber ins Allgäu" - die Gültigkeit des Slogans des Allgäu Airports ist bedroht, denn ab Oktober wird die Fluggesellschaft Air Berlin den Flughafen nicht mehr bedienen. Die Streckenerlöse sind zu gering und die Betriebszeiten des Flughafen Allgäu Airport erschweren eine optimale Anbindung. Die zweit größte deutsche Fluggesellschaft trennt sich von allen Verbindungen zum Allgäu Airport, dem kleinsten Flughafen in Bayern. Schon vor etwa einem halben Jahr hatte die Fluggesellschaft ihre Flüge aus dem Allgäu nach Köln und Hamburg gestrichen, nun wird Air Berlin ab Oktober den Memminger Flughafen überhaupt nicht mehr anfliegen. Die Geschäftsleitung des Airports verkraftet den derben Rückschlag und blickt positiv in die Zukunft ...

Ruf – neuer Katalog für die Wintersaison

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Auch wenn gerade erst die Sommerferien vor der Tür stehen, kann mit der Planung des Winterurlaubs durchaus schon begonnen werden. Daher hat Ruf, der Reiseveranstalter für Jugendreisen, kürzlich seinen neuen Katalog für die Wintersaison 2010/11 herausgegeben. Das Portfolio wurde vor allem mit Fokus auf eine etwas ältere Zielgruppe, die Jugendlichen ab 18 Jahren, ausgebaut. Aber auch für Teenager, also Jugendliche ab 12 Jahren, gibt es eigens abgestimmte Reisen im Programm. Neu ist auch das Format des Katalogs, es handelt sich um einen Katalog zum wenden. Daher können die beiden Altersgruppen ab 12 und ab 18 Jahren den Katalog ganz einfach von der für sie passenden ...

Österreich: Positive Bilanz der Sommermonate

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Gewisse Einbußen mussten die österreichischen Tourismusbetriebe jedoch trotzdem einstecken. Andererseits fallen diese geringer aus als erwartet wurde: Von Mai bis August ist die Anzahl an Übernachtungen von Gästen in Österreich um 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 46 Millionen Nächtigungen zurückgegangen. In den ersten beiden Sommermonaten Mai und Juni lag das Defizit noch bei 4,9 Prozent, der August (plus 4,1 Prozent) hat den Rückgang gebremst. Wenig überraschend für den August ist, dass die Gäste Kurzreisen oder einen Zweiturlaub streichen und sich nur den Haupturlaub im Sommer gönnen. Auch im Urlaub an sich sparen die Gäste: So verbuchten die Hotels etwa einen Rückgang von 2,6 Prozent, während privat vermietete Ferienwohnungen ein Plus von 4,5 Prozent bei den Übernachtungen verzeichneten. Die ...

Familienregion Wilder Kaiser in Österreich

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Verschneite Berge, steile Pisten und zünftige Hütten-Gaudi. Endlich ist es soweit, die Wintersportsaison hat begonnen und Sie wollen mit ihrer Familie, mit Freunden oder mit ihrem Partner in den Skiurlaub. Österreich bietet rund um den Wilden Kaiser eines der schönsten Skigebiete mit mehreren hundert Pistenkilometern, modernsten Liftanlagen und einem atemberaubenden Anblick der Dreitausender. An Freizeitangeboten mangelt es nicht, dazu gehören natürlich Angebote wie der Weihnachtsmarkt in Going, Hüttenabende und stimmungsvolle Neujahrsbräuche. Skifahren kann man hier noch weit bis ins nächste Jahr hinein. Vier Orte zum Verlieben rund um den Wilden Kaiser versprechen ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. Ellmau Going Scheffau Söll Diese Winterorte haben eine große Auswahl an Freizeitangeboten, von der Rodelbahn bis zum Langlauf über Super-Skiwochen, Eisstockschießen am Naschberg in Ellmau, Snowtubing, Winter-Vital-Wochen und ...