Polnischer Reiseveranstalter Selectours ist bankrott

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Überraschenderweise gab der polnische Reiseveranstalter Selectours vergangene Woche auf seinem Internetportal bekannt, dass das Unternehmen zahlungsunfähig sei. Kunden, die bereits für einen Urlaub gezahlt hätten, sollen sich an die Versicherung Signal Iduna wenden.
Bisher buchten viele deutsche Urlauber bei dem polnischen Reiseveranstalter vor allem Reisen in die Türkei und nach Ägypten. Auch momentan sind noch viele Urlauber über Selectours im Ausland. Diese könnten nun mit einigen Problemen zu kämpfen haben, vor allem wenn es um ihre Heimreise geht. Die genaue Zahl der Kunden des Reiseveranstalters, die sich noch im Urlaub befinden, ist allerdings nicht bekannt. Doch allein im vorletzten Jahr haben mehr als 70 000 Urlauber ihren Türkei- oder Ägyptenurlaub über Selectours gebucht. Schätzungen zufolge befinden sich circa 2000 Selectours-Kunden noch im Ausland. Eigenen Angaben des Reiseveranstalters Selctours zufolge ist dieser mit etwas mehr als 3,5 Millionen Zloty bei der Versicherung Signal Iduna versichert. ...

Am Valentinstag Erholung schenken

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Zum Valentinstag einen Wellnessurlaub zu unternehmen ist eine ganz besondere Art, den Tag mit seinem oder seiner Liebsten zu begehen. Bei wem der Geldbeutel jedoch streikt, dem sei ein Blick rüber ins Nachbarland Polen wärmstens ans Herz gelegt. Die Preise für einen Wellnessurlaub oder gar Luxusurlaub sind durch den Wechselkurs des Euros in Zloty im Verhältnis zu hiesigen Angeboten sehr niedrig. Somit ist eine kurze Valentinstagsreise zur Erholung eine echte Alternative zu Pralinen und Blumen. Am 14. Februar ist es wieder soweit, Pärchen beschenken sich und versuchen am Valentinstag ihre Zuneigung zueinander zum Ausdruck zu bringen. Während die einen bei einem klassischen Candle-Light-Dinner ihre Liebe beteuern, die anderen mit einem Strauß roter ...

Guter und günstiger Urlaub in Polen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Urlaub in Polen hat neben seinem guten Preis noch mehr zu bieten, wie seine bezaubernde Natur, die große Lebensfreude seiner Einwohner sowie eine gut erschlossene Tourismus-Infrastruktur. Das vor allem Kuren sehr beliebt und günstig sind ist schon lange kein Geheimnis mehr. Denn seit dem EU-Beitritt Polens im Mai 2004 gewähren die deutschen Krankenkassen Kurzuschüsse und die Kur- und Wellness-Hotels sprießen nur so aus dem Boden. Viele etablierte Kurhotels haben ihr Angebotsspektrum auf den Bereich Wellness ausgeweitet um so den Bedürfnissen ihrer berufstätigen Zielgruppe noch besser gerecht zu werden. Als Beispiele können hier die neuen Wellness- und SPA-Hotels in Pobierowo, Misdroy und Kolberg genannt werden. Erfolgreiche polnische Investoren, ...