Sparen Frühbucher oder Last Minute Bucher mehr Geld

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Es ist kurz vor den Sommerferien und viele möchten noch schnell einen Urlaub buchen aber auch die neuen Winterkataloge vieler Reiseveranstalter stehen schon wieder in den Regalen. Urlauber stehen nun vor der Frage ob man lieber jetzt schon bucht um den Frühbucher-Rabatt auszunutzen oder sollte man lieber erst im Winter den Last Minute Urlaub buchen. Was schont den Geldbeutel mehr? Mit dieser Frage hat sich auch das Reisemagazin Clever reisen! in seiner neusten Ausgabe beschäftigt. Dort hat man die verschiedenen Urlaubsangebote der Reiseveranstalter genauer untersucht. Beim Test wurden die Frühbucherpreise vom November 2009 mit den Last Minute Preisen vom Juni 2010 für die jeweils gleiche Reise verglichen. Die Verpflegung, ...

Ruf – neuer Katalog für die Wintersaison

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Auch wenn gerade erst die Sommerferien vor der Tür stehen, kann mit der Planung des Winterurlaubs durchaus schon begonnen werden. Daher hat Ruf, der Reiseveranstalter für Jugendreisen, kürzlich seinen neuen Katalog für die Wintersaison 2010/11 herausgegeben. Das Portfolio wurde vor allem mit Fokus auf eine etwas ältere Zielgruppe, die Jugendlichen ab 18 Jahren, ausgebaut. Aber auch für Teenager, also Jugendliche ab 12 Jahren, gibt es eigens abgestimmte Reisen im Programm. Neu ist auch das Format des Katalogs, es handelt sich um einen Katalog zum wenden. Daher können die beiden Altersgruppen ab 12 und ab 18 Jahren den Katalog ganz einfach von der für sie passenden ...

Klimaneutrales Reisen ist auf dem Vormarsch

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

In der heutigen Zeit ist der Klimaschutz ein immer mehr an Bedeutung gewinnender Faktor, sowohl für die jetzige, als auch in Hinblick auf zukünftige Generationen. Erfreulich zu sehen ist daher, dass eine immer größere Zahl der Urlauber sich Ihrer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst ist, so ergabt eine Umfrage, die der Reiseveranstalter TUI in Auftrag gegeben hat: Laut Umfrage haben rund 13 Prozent der Deutschen bereits einmal ein mit einem Umwelt-Gütesiegel ausgezeichnetes Hotel für Ihre Urlaubsreise ausgewählt. In der Befragung zeigte sich, dass gerade leitende Angestellte und Akademiker Wert darauf legen, dass die Urlaubsunterkunft gewissen Umweltschutz-Kriterien gerecht wird. Darüber hinaus wurde deutlich, dass auch klimaneutrales Fliegen, ...

Mit der Eisenbahn durch das Hochland Tibets

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Reiseveranstalter China Holidays bietet an Erlebnisreisen Interessierten für den frühen Herbst 2010 zwei ganz besondere Rundreisen an. Die Rundreise mit dem Titel "Tibet – das Dach der Welt" dauert insgesamt 18 Tage und verläuft von Peking durch das Himalaya-Gebirge. Auf dem Programm steht unter anderem die Besichtigung verschiedener Klöster und sogar dem Basislager am Mount Everest wird ein Besuch abgestattet. Die zweite Reise im Programm trägt den Titel "Landschaftsträume und tibetische Hochkultur". Hierbei handelt es sich um eine außergewöhnliche Alternativreise, die besonders Kulturinteressierte begeistern wird. Ausgangspunkt ist bei dieser 17-tägigen Tour die 10 Millionen Einwohner zählende Stadt Chengdu, Hauptstadt der Provinz Sichuan. Von dort aus geht es weiter ...

Thomas Cook will in Deutschland zukaufen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Reiseveranstalter Thomas Cook, nach TUI zweitgrößter Veranstalter in Europa, will in Deutschland einen dreistelligen Millionenbetrag für Übernahmen investieren. Laut Thomas-Cook Chef Manny Fontenla-Novoa sei der deutsche Markt Europas größter Markt und man wolle deshalb sehr viel in Deutschland investieren. Vom Hause Cook aus ist schon länger von Zukäufen die Rede, daher ist noch unklar wie schnell man den Plan realisieren kann. Laut Branchenkenner sind in Deutschland keine interessanten Unternehmen zur Übernahme vorhanden. Dem widerspricht der Chef von Thomas Cook jedoch, denn laut ihm gäbe es eine Vielzahl von Unternehmen die gerne Ihren Reisebereich abgeben wollen, jedoch mit zu hohen Preisvorstellungen daherkämen. Ins Auge zur Übernahme fallen ...

Schauinsland Reisen baut Programm aus

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Reiseveranstalter Schauinsland Reisen erweitert sein Winterprogramm für die Saison 2010/11 mit beeindruckenden Destinationen. Drei weitere Urlaubsziele stehen bei dem Duisburger Unternehmen in den Startlöchern, die es gewaltig in sich haben. Das arabische Emirat Ras-al-Khaimah am Persischen Golf, Sri Lanka im Indischen Ozean und die türkische Ägäis werden als neue Ziele von der Schauinsland-Reisen GmbH angeboten. Damit hat der Reiseveranstalter aus Duisburg auch für die kälteste Jahreszeit etwas wärmere Destinationen zusammengestellt. Schauinsland Reisen hat drei neue Kataloge mit über 1000 enthaltenen Hotels erstellt und bietet potenziellen Kunden eine große Auswahl für den Winterurlaub 2010. Sri Lanka und Ras-al-Khaimah sind ganz neue Ziele im Programm des Reiseveranstalters, wohingegen die türkischen Ägäis als ...

Dörfer für China durch Club Med

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Nicht nur Japaner machen Urlaub in Europa auch immer mehr Chinesen können sich mittlerweile einen Urlaub leisten. Relativ klar ist somit auch das die Reiseveranstalter immer enger zusammenarbeiten. So auch der chinesische Konzern Fosun, der sich mit etwa sieben Prozent bei dem französischen Reiseanbieter Club Med eingekauft hat. Hierdurch sollte es Club Med einfacher sein auf dem chinesischen Markt den Durchbruch zu schaffen und auch dort Gewinne einzufahren. Bis zum Jahre 2015 will die Gruppe fünf Feriendörfer in ganz China errichten. Oft wird auch eine partnerschaftliche Allianz mit einem chinesischen Unternehmen als praktische und rechtliche Voraussetzung gesehen, um überhaupt auf dem chinesischen Markt einzutreten. Club Med legt seine Hoffnungen ...

Sommer 2010: Aufwärtstrend bleibt ungebrochen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Die Erwartungen sind seit 2009 gestiegen und die Toursimusbranche schaut sehr euphorisch in Richtung Sommer 2010. Unternehmen der Touristikbranche investieren wieder mehr Geld und steigern Budgets für Modernisierung und Ersatzbeschaffung. Das einzige Problem ist der anhaltende Nachwuchsmangel. Der Beschäftigungsabbau der letzten Jahre ist gestoppt. Es gibt Unternehmen, die in einigen Departments sogar wieder mehr einstellen. Diese Resultate gehen als Kernfakten aus dem Tourismusreport Sommer 2010 hervor. Dieser wurde gestern vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin vorgelegt. Bereits im Winter/Frühjahr war dieser Trend absehbar und man erwartet, dass sich dieser im Sommer 2010 fortsetzt. Auch die sich entspannte allgemein konjunkturelle Situation lässt auf Entspannung des Geschäftsreisemarktes hoffen. Darüber hinaus freut sich ...

Ölfilm vor Florida – keine kostenlose Stornierung

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Ölteppich im Golf von Mexiko nähert sich immer bedrohlicher der Küste Floridas. Viele Menschen scheuen jetzt schon das Wasser. Doch Urlauber können aufgrund dessen, nicht in jedem Fall gebührenfrei von ihren gebuchten Reisen nach Florida zurücktreten. Laut der Verbraucherzentrale sei ein reiner Strandurlaub in den betroffenen Gegenden mit Sicherheit kostenlos stornierbar. Hier kommt die höhere Gewalt ins Spiel, die eine Reise erheblich beeinträchtigt. Jedoch gilt dies ausdrücklich nur für einen reinen Badeurlaub. Urlauber, die eine Florida-Rundreise unternehmen und dabei ein paar Tage am Strand mit eingeplant haben, können keinen Anspruch einer kostenlosen Stornierung geltend machen. Der erste Ölfilm wurde am Mittwoch etwa 16 Kilometer vor der Küste ...

Nostalgie auf Oldtimerreisen erleben

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Für viele Autoliebhaber ist es ein Traum einmal in einem offenen Cabriolet aus den 50er oder 60er Jahren durch die Toskana zu fahren und für viele wird es auch ein Traum bleiben. Doch einige Reiseveranstalter haben genau dies erkannt und bieten mehrtägige Urlaube in der ganzen Welt an, bei denen man das klassische Fahrzeug gleich dazubekommt. An einem Luxushotel in Siena warten bereits die chromblitzenden Fahrzeuge auf Ihre Chauffeure. Der Veranstalter Nostalgic bietet Oldtimerreisen auf der ganzen Welt an. Das Angebot reicht von kurzen Ausflügen in beispielsweise Frankreich oder Italien, bis hin zu mehrtägigen Urlaubsaufenthalten z.B. in Bayern oder der Schweiz. Die Fahrzeugflotte besteht überwiegend aus ...