Ende des Winterchaos noch nicht in Sicht

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Schnee und Eis sorgen auch Anfang dieser Woche vielerorts weiter für Verkehrschaos und Unmut bei Reisenden und Pendlern: Flüge werden gestrichen, Fahrbahnen sind vereist und LKW dürfen in NRW die Autobahnen nicht mehr befahren.
Auch diesen Montagmorgen sind Schnee und Eis der Grund für viele enttäuschte und müde Gesichter. Die Fahrbahnen, Autobahnen und sogar Gleise sind durch das Wetter vielfach nicht befahrbar. Dadurch mussten auch heute Nacht wieder viele Urlauber auf dem Flughafen Frankfurt schlafen, weil Flüge storniert oder auf unbestimmte Zeit verschoben wurden, in Nordrhein-Westfalen durften keine LKWs mehr auf die Autobahnen und die wetterbedingt verspäteten Züge und Busse sind vielfach auch noch überfüllt. Am Sonntag hatte die Bahn sogar empfohlen, die wegen des Schnee-Chaos überfüllten Züge nicht mehr zu benutzen. Am Wochenende war vor allem die Anzahl der gestrichenen Flüge erschreckend und sorgte für viel Frust bei den Wartenden. Aber selbst heute Nacht noch ...

Willingen ist schneesicher!

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Im Sauerland ist man auf den Winter gut vorbereitet. Besonders Willingen lebt von dem alljährlichen Ansturm der Winterurlauber so gut, dass man sich keinen wetterbedingten Ausfall erlauben kann. Und so hat man vorgesorgt: Mit insgesamt 75 Schneekanonen haben die Organisatoren dafür gesorgt, dass pünktlich zum Saisonbeginn über 30 cm Schnee auf allen wichtigen Hängen und Pisten der acht Berge rund um Willingen liegen. Welche Bedeutung der Tourismus für die Region hat verdeutlicht eine Zahl: Willingen hat 3.500 Einwohner und 10.000 Hotelbetten. Und trotzdem ist es in den Hochzeiten um Weihnachten und Neujahr schwierig eine Unterkunft zu ergattern. Auch dank der professionellen Planungen mit zahlreichen Events und eben der Schneegarantie kann ...