Europas Wasserstraßen – Urlaub mit dem Hausboot

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Familienurlaub mal anders, dies gestaltet sich mit einem Hausboot. Alleine in Deutschland gibt es mehr als Siebenhundert Kilometer Wasserstraße, für die kein Bootsführerschein erforderlich ist. Da Hausboote auch bei den Reiseveranstaltern immer mehr im Kommen sind, werden die Angebote und die Auswahl an Booten und Regionen immer größer. Momentan können sich Wasserratten und Fluss-Liebhaber Hausboote in Deutschland, den Niederlanden, Polen, Frankreich und einigen Südeuropäischen Ländern mieten. Die Boote bieten Schlafplätze, je nach Größe, für zwei bis zwölf Personen und sind wie eine kleine Wohnung ausgestattet.

Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern vom Wasser aus

Vor allem in Ostdeutschland gibt es viele Gewässer und kleinere Wasserstraßen auf denen die Hausboote fahren dürfen. ...

Urlaub im Freizeitpark, statt in der Sonne

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Für viele Familien ist ein Kurztrip in einen Freizeitpark die einzige Möglichkeit mit den Kindern herauszukommen, denn vor allem sozial schwache Familien können sich keinen mehrwöchigen Urlaub leisten. Doch die Freizeitparks bieten ein großes Angebot an Unterhaltung, Fahrgeschäften und Abwechslung. Shows untermalen einen vergnüglichen Aufenthalt neben Karussells und Imbissständen, für Groß und Klein. Zudem liegen die Vergnügungszentren meist nicht weiter als ein bis zwei Autostunde vom Heim entfernt.

Hotels im Park

Viele Reiseveranstalter haben diese Möglichkeit des Kurzurlaubs als Chance genutzt und bieten günstige Pauschalreiseangebote für zwei oder drei Übernachtungen für die ganze Familie an. Vor allem die größeren Freizeitparks wie der Europa Park in Rust, oder der Serengeti Park ...

Badegewässer in Europa sind sauber

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Touristen, die in diesem Sommer ihren Urlaub am Meer verbringen möchten, finden europaweit die saubersten Badegewässer. Die beste Wasserqualität bieten Reisen auf die Mittelmeerinsel Zypern.
Die Europäische Umweltagentur hat ihren Jahresbericht veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die Badegewässer zu 92 Prozent die geforderten Mindeststandards erfüllen. Über eine "exzellente Wasserqualität" verfügen sogar 77 Prozent der Badegebiete. Mit diesen Werten wurde eine Verbesserung um 3,5 Prozent erzielt. Über 22.000 Badegebiete an Flüssen, Seen und Stränden in 30 verschiedenen Ländern Europas wurden hinsichtlich ihrer Wasserqualität unter die Lupe genommen. Zypern brachte als drittgrößte Insel im Mittelmeer die besten Ergebnisse. Hier begeistern 99 Prozent der Gewässer mit einer ausgezeichneten Qualität. Urlaub am Meer ist auch in Malta, Griechenland und Kroatien empfehlenswert. Auch hier konnten die Badestellen als überdurchschnittlich sauber eingestuft werden. In Ländern wie Portugal, Italien und Spanien konnten immerhin noch ...

Borkum bietet viele Urlaubsattraktionen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Tourismus hat auf Borkum, der größten Nordseeinsel Ostfrieslands, eine lange Tradition. Schon in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es erste Bemühungen, Feriengäste auf die Insel zu locken. Bis heute kommen die Besucher gern hierher, denn Borkum hat nichts von seiner Attraktivität verloren.
Hauptattraktion ist natürlich die Nordsee. Gerade für Familien mit kleinen Kindern bietet der Nordstrand ideale Bedingungen, denn das Wasser ist hier zunächst recht flach. Zusätzlichen Badespaß verschafft eine drei Kilometer lange Sandbank. Sportbegeisterte kommen auf der ostfriesischen Insel ebenfalls auf ihre Kosten. Borkum ist ein Paradies für Segler und Angler, am Strand wird gerne Beach-Volleyball gespielt. Beste Bedingungen finden Fahrradfahrer vor. Das Fahrrad ist das beliebteste Fortbewegungsmittel auf der Nordseeinsel und es gibt dort ein sehr gut ausgebautes Netz an Fahrradwegen. Wer kein eigenes Fahrrad in den Urlaub mitschleppen möchte, kann sich vor Ort problemlos eins ausleihen. Außerdem kann Borkum aus der Luft erkundet werden, denn eine weitere beliebte Sportart auf ...

Urlaub auf Teneriffa jetzt 16 Prozent teurer

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Zu Jahresbeginn weichen Urlauber den unruhigen Regionen Nordafrikas aus. Die Nachfrage führt zu erhöhten Preisen, insbesondere auf der Insel Teneriffa.
Im Dezember 2010 waren die Preise für Reisen auf die Kanareninsel Teneriffa noch etwas günstiger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dieser Trend hat sich aber nicht gehalten. Im Januar 2011 war bereits eine Preiserhöhung von knapp acht Prozent zu verzeichnen, im Februar lagen die Preise um 16 Prozent über denen des vergangenen Jahres. Laut dem Urlaubspreis-Barometer des Internetreiseportals HolidayCheck.de war bei Pauschalreisen im Februar 2011 ein Kostenanstieg von 10,9 Prozent zu beobachten. Reisen nach Teneriffa verteuerten sich am stärksten, aber auch auf den anderen spanischen Inseln vor Westafrika zogen die Preise an. So müssen Reisende nach Gran Canaria 10,7 Prozent und nach Fuerteventura 7,1 Prozent mehr bezahlen als 2010. Auch ...

tourist-online gibt Ausblick auf die Urlaubstrends 2011

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Das neue Reisejahr bringt einige deutliche Veränderungen. Der Trend in 2011 geht weg von Pauschalreisen und hin zu Individualreisen in näher gelegene Reiseziele. Zudem liegen aktuell auch Unterkünfte für Selbstversorger, wie Ferienhäuser und Ferienwohnungen, voll im Trend.
Die große Mehrheit der Deutschen bucht ihren Sommerurlaub bereits in den ersten Wochen des Jahres. Daher lassen sich bereits jetzt, Anfang Februar, einige deutliche Trends für das Urlaubsjahr 2011 erkennen, so die Aussage der großen deutschen Reiseveranstalter und Ferienhaus-Vermittler, wie tourist-online.de. Der größte Trend ist eine Konsequenz der ab Januar diesen Jahres geltenden Flugsteuer. Durch diese werden vor allem Fernreisen deutlich teurer, so dass sich viele Reisende und vor allem Familien für Individualreisen in geografisch nähere Urlaubsländer entscheiden. Die europäischen Ferieninseln sind dabei nach wie vor beliebt, aber auch der Urlaub im eigenen Land ist für viele Deutsche wieder eine echte Alternative. Auch bei der Wahl der Unterkunft gibt es ...

Touristikwelt erstmals auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung

· 1 Kommentar · Geschrieben von:

Auf der vom 19. bis zum 27. März 2011 stattfindenden Rheinland-Pfalz Ausstellung wird erstmals die Ausstellungssparte "Urlaub" zu einer eigenen Messe der Touristikwelt umgewandelt. Auf 1.500 m² Ausstellungsfläche erfährt der Besucher an drei Tagen alles zum Thema Urlaub.
Die Rheinland-Pfalz Ausstellung findet vom 19. bis zum 27. März 2011 auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim statt. Sie gilt als die größte Verbrauchermesse der Region: auf rund 80.000 Quadratmetern Messegelände erfährt der Besucher alles rund um den täglichen Bedarf und die private Investition. Erstmalig ist aber in diesem Jahr der Ausbau des Messesegments "Urlaub" zu einer eigenen, vollständigen Reisemesse, der "Touristikwelt" vorgesehen. Diese findet vom 19. bis zum 21. März statt. Auf etwa 1.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren dann weit mehr als 60 Aussteller ihr Urlaubsangebot. Im Fokus steht hierbei vor allem das Reiseland Deutschland. Die Besucher können sich über eine reichhaltige Angebotspalette an Urlaubangeboten in die ...

Studie: Deutsche wollen wieder mehr Geld für Urlaub ausgeben

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Aktuelle Studien haben ergeben, dass die Reiselust der Deutschen ungebremst ist: Viele Deutsche planen im Jahr 2011 längeren Urlaub und höhere Ausgaben.
Der Januar ist in der Tourismusbranche einer der buchungsstärksten Monate, denn viele Leute setzen dann die in der Weihnachtszeit geschmiedeten Urlaubspläne in die Tat um In dieser Hochphase beauftragten die TUI und lastminute.de jeweils Forschungsinstitute, um ein Stimmungsbild der Reiselust der Deutschen für das kommende Jahr zu ermitteln. Laut diesen Erhebungen plant jeder 5. Deutsche dieses Jahr länger Urlaub machen zu wollen als noch in 2010. Viele Deutsche planen außerdem in 2011 ihr Reisebudget erhöhen. Die von TNS Emnid im Auftrag der TUI durchgeführte Studie ergab, dass mehr als die Hälfte der rund 1.000 Befragten gleich viel reisen zu wollen wie im vorigen Jahr. Das Reiseportal lastminute.de beauftragte für die ...

TUI vergibt den Holly-Award

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Holly-Award von TUI ist unter den Hotels ein begehrter Preis, den es jedes Jahr zu Gewinnen gilt. Diese Jahr wurden auch Hotels aus Ägypten und Tunesien mit dem Holly-Award ausgezeichnet.
Jedes Jahr zeichnet Europas größtes Touristikunternehmen TUI genau 100 Hotels aus aller Welt mit dem TUI Holly-Award aus. Dieses Jahr haben es unter anderem drei Hotels aus Tunesien und gleich fünf Hotels aus Ägypten in die Top 100 geschafft. Die Daten für diesen Award werden dabei von den Besuchern der Hotels selbst erhoben. In der größten Umfrage der Tourismusbranche werden alljährlich unzählige Kunden befragt, um festzustellen, welche Hotels dieser Welt den Kunden von TUI am besten gefallen. Unter anderem sind die Qualität der Ferienhotels sowie der Service vor Ort von entscheidender Bedeutung bei der Vergabe des begehrten Preises. Etwa 8000 Hotels treten dabei seit 2008 an. Zudem werden in sieben Kategorien ...

Streik spanischer Fluglotsen im August geplant

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Nicht nur Griechenland hat mit der Finanzkrise zu kämpfen, auch Spanien und deren Tourismusbranche hat es hart erwischt. Und ein weitere Rückschlag könnte Mitte August folgen. Dort planen die spanischen Fluglotsen und deren Gewerkschaft UCSA einen Streik zur Ferienhochsaison ca. Mitte August. Die Gesetzesreform die seit April in Kraft getreten ist um der Krise entgegenzuwirken und die Staatsverschuldung zu reduzieren, ist der Grund für den möglichen Streik. Diese erhöht nicht nur die Arbeitsstunden der Fluglotsen sondern kürzt auch gleichzeitig deren Gehälter um 40 Prozent. Der Streik könnte bereits am 16. August beginnen wie Camilo Cela, der Präsident der UCSA Gewerkschaft am Dienstag über die Medien verlauten lies. Genauere Angaben gibt ...