Die schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Langsam werden die Tage kürzer und die Adventszeit rückt näher und näher. Zwar muss man in vielen Gegenden Deutschlands vergeblich auf eine weiße Vorweihnachts- und Weihnachtszeit warten, aber auf einen Besuch auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte will jedoch kaum jemand verzichten. Die Kälte, die wunderschönen und romantischen Lichterdekorationen, der Duft von Lebkuchen, Glühwein und Kräuterbonbons und, zu Guter Letzt, die Weihnachtsmusik laden ein sich auf den Heilig Abend einzustimmen. Innerhalb Deutschlands gibt es viele wunderschöne und auch außergewöhnliche Weihnachtsmärkte, die einen Besuch wert sind und nachfolgend vorgestellt werden.  

Thurn und Taxis Weihnachtsmarkt

Ort: Emmeramsplatz in Regensburg auf Schloss St. Emmeram Geöffnet: 29.11.2012-23.12.2012 Dieser wunderschöne Weihnachtsmarkt vor der romantischen Kulisse des Schlosses St. Emmeram wird alljährlich von der fürstlichen Familie Thurn und Taxis organisiert und zieht allein ...

Weihnachtsmarkt als Klimakiller

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Weihnachtsmarkt in Düsseldorf ist eine Attraktion. Gerade im Ausland steigt die Zahl der Begeisterten für die Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland von Jahr zu Jahr. So kommen alleine in Düsseldorf jährlich 2000 Busse ausländischer Reiseveranstalter, um dieses gemütliche Spektakel den Touristen näher zu bringen. Laut dem Sprecher des Umweltverband BUND, Dirk Jansen, werden durch die An- und Abreise der etwa sechs Millionen Besucher mehr als 5800 Tonnen Kohlendioxid in die Luft geblasen. Zu den Glühwein und Bratwurstständen zieht es nach Aussage von Jansen neben unseren Nachbarland Holland auch vermehrt Touristen aus England auf die deutschen Weihnachtsmärkte. Von den knapp sechs Millionen Besuchern in Düsseldorf wurde ein Großteil von den circa 2000 ...

Reisen zur Adventszeit

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Adventsshopping im Elsass oder ein Bummel über den historischen Weihnachtsmarkt in Nürnberg? Viele Reiseveranstalter haben solche Kurzreisen in der Adventszeit in ihrem Programm. Das Weihnachtserlebnis ist zumeist mit einer Städtereise kombiniert. Der Duft von Weihnachtsplätzchen, Tannenzweigen und Gewürzen und strahlende Lichter – mit diesem weihnachtlichen Ambiente werben zwar auch Reiseveranstalter wie TUI, L'TUR oder REWE für ihre Adventsreisen, viele der Reisen sind allerdings auch bei kleineren regionalen Veranstaltern zu finden. Auch Hotelketten wie die Best Western Hotels oder einzelne Hotels bieten Pauschalreisen und Adventspakete zur Weihnachtszeit an. Diese Angebote beinhalten zumeist neben der Übernachtung auch noch ein kleines Extra wie eine Flasche Sekt oder ein Obstkorb auf dem Zimmer. Ein beliebtes ...

Weihnachtsmärkte in Deutschland 2008

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Alle Jahre wieder freuen wir uns auf die Saison der Weihnachtsmärkte, um zum Beispiel bei Glühwein mit Freunden, Verwandten oder Bekannten zusammenzustehen. Früher dienten die Weihnachtsmärkte dem Zweck der Bedürfnisbefriedigung des winterlichen Bedarfs. Im Laufe der Jahre wurden die Märkte zu einem festen Element des weihnachtlichen Brauchtums. Hier bieten wir Ihnen einen Überblick über Öffnungszeiten einiger großen und traditionellen Weihnachtsmärkte in Deutschland:

Nordrhein-Westfalen

Duisburg (20.11. bis 23.12.2008) Paderborn (06.11. bis 23.12.2008) Dortmund (20.11. bis 23.12.2008) Münster (24.11. bis 23.12.2008) Köln (24.11. bis 23.12.2008) Berlin Spandau (26.11. bis 23.12.2008) Berlin-Tegel (28.11. bis 22.12.2008) Lichtenrade (29.11. bis 20.12.2008) Brandenburg Potsdam (24.11. bis 23.12.2008) Bremen...