In 100 Tagen um die Welt

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer schon immer einmal davon geträumt hat die gesamte Welt zu bereisen, träumt eigentlich auch immer davon diese Reise auf einem Luxusschiff zu erleben. Im Dezember könnte dieser Traum für einige die noch über genügend Urlaubstage und Überstunden verfügen wahr werden. Die kürzlich in Dubai getaufte Costa Deliziosa bricht am 28. Dezember von ihrem Heimathafen Savona in Italien zu einer 100 tägigen Weltreise auf. Die europäische Reederei Costa Crociere verwirklicht das Erlebnis einer Weltumrundung mit vielen Landausflügen, von denen 15 schon im Reisepreis eingerechnet sind. Bereits letztes Jahr haben über 1,3 Millionen Besucher einen Urlaub auf einem der Schiffe der Reederei verbracht. Die geplante Weltumrundung beginnt in Italien. Über ...

Am Valentinstag Erholung schenken

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Zum Valentinstag einen Wellnessurlaub zu unternehmen ist eine ganz besondere Art, den Tag mit seinem oder seiner Liebsten zu begehen. Bei wem der Geldbeutel jedoch streikt, dem sei ein Blick rüber ins Nachbarland Polen wärmstens ans Herz gelegt. Die Preise für einen Wellnessurlaub oder gar Luxusurlaub sind durch den Wechselkurs des Euros in Zloty im Verhältnis zu hiesigen Angeboten sehr niedrig. Somit ist eine kurze Valentinstagsreise zur Erholung eine echte Alternative zu Pralinen und Blumen. Am 14. Februar ist es wieder soweit, Pärchen beschenken sich und versuchen am Valentinstag ihre Zuneigung zueinander zum Ausdruck zu bringen. Während die einen bei einem klassischen Candle-Light-Dinner ihre Liebe beteuern, die anderen mit einem Strauß roter ...

Guter und günstiger Urlaub in Polen

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Der Urlaub in Polen hat neben seinem guten Preis noch mehr zu bieten, wie seine bezaubernde Natur, die große Lebensfreude seiner Einwohner sowie eine gut erschlossene Tourismus-Infrastruktur. Das vor allem Kuren sehr beliebt und günstig sind ist schon lange kein Geheimnis mehr. Denn seit dem EU-Beitritt Polens im Mai 2004 gewähren die deutschen Krankenkassen Kurzuschüsse und die Kur- und Wellness-Hotels sprießen nur so aus dem Boden. Viele etablierte Kurhotels haben ihr Angebotsspektrum auf den Bereich Wellness ausgeweitet um so den Bedürfnissen ihrer berufstätigen Zielgruppe noch besser gerecht zu werden. Als Beispiele können hier die neuen Wellness- und SPA-Hotels in Pobierowo, Misdroy und Kolberg genannt werden. Erfolgreiche polnische Investoren, ...

Wellness in Bad Segeberg

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Wer bei Bad Segeberg nur an die Karl-May-Festspiele denkt muss umdenken, denn es gibt weitere Gründe für einen Besuch bzw. Aufenthalt in der Schleswig-Holsteinschen Kreisstadt in Ostseenähe: Neben dem bestehenden Solbad, dem die Stadt ihren Namenszusatz verdankt, soll ein großer Gesundheitspark mit dem Namen "Cor magicum" entstehen und neue Touristen anlocken. Das Konzept soll als ganzheitlichen Ansatz bestehende klinische Einrichtungen (nicht nur das bekannte Herzzentrum), einen Kulturpfad und neue Sportmöglichkeiten, vor allem im Bereich Wassersport, verbinden. Bei der gestalterischen Planung fließen derzeit alle möglichen Aspekte mit ein. Sowohl Stadt als auch Bürger und professionelle Marketing-Agenturen stehen gemeinsam hinter dem Ansatz und gerade die Bürger sollen bei den Planungen aber auch bei der Finanzierung mit ins Boot geholt werden. Unter ...

Ist zuviel Arbeit ein Luxusproblem?

· Kein Kommentar · Geschrieben von:

Heutzutage muss Jeder jederzeit erreichbar sein. Das Handy ist im Arbeitsleben nicht mehr wegzudenken. Im Oktober diesen Jahres wurden über 1.000 Teilzeit- und Vollzeitangestellte ab 14 Jahren über Ihre jetzige Arbeitssituation befragt. Die Umfrage hat ergeben, dass rund 47 %, davon 42 % Frauen und 51 % Männer, der Deutschen rund um die Uhr erreichbar sind, sei es im Urlaub oder bei Krankheit. Die Statistiken zeigen, dass die Zahl bei den unter 30jährigen bereits auf 60 % gestiegen ist. Über 40 % der Befragten empfinden den Leistungsdruck als zu stark. Gut ein Viertel kann nach der Arbeit schlecht abschalten, aufgrund dessen leidet in den meisten Fällen das Privatleben darunter. Jedoch sind die meisten Befragten der Meinung, dass das Jammern über zuviel Arbeit, ein ...